Hat die Taube im Christentum was mit dem Tod zutun?

9 Antworten

Nein, mit dem Tod hat die Taube nichts zu tun! Ganz im Gegenteil! Wir können uns umso lebendiger und glücklicher fühlen, wenn der Heilige Geist unser Herz erfüllt!

Gleich nach der Taufe Jesu war der Heilige Geist in Form einer Taube sichtbar, wodurch die Taube selbst später auch für nicht unbedingt Gläubige zu einem Symbol des Friedens wurde.

Matthäus 3:16Kaum war Jesus getauft und aus dem Wasser gestiegen, da öffnete sich der Himmel, und er sah den Geist Gottes wie eine Taube auf sich herabkommen.“

Markus 1:10Und als er aus dem Wasser stieg, sah er, dass der Himmel sich öffnete und der Geist wie eine Taube auf ihn herabkam.“

Lukas 3:22...und der Heilige Geist kam sichtbar in Gestalt einer Taube auf ihn herab, und eine Stimme aus dem Himmel sprach: Du bist mein geliebter Sohn, an dir habe ich Gefallen gefunden.“

Johannes 1:32 „Und Johannes bezeugte: Ich sah, dass der Geist vom Himmel herabkam und  wie eine Taube und auf ihm blieb.“


Wie du schreibst: die Taube ist das Symbol des Heiligen Geistes (Mt.3,16), welcher "ewiges Leben" gibt.

Das "Kreuz" dagegen ist das Zeichen des "Todes" (Eph.2,16), durch welches wir alle gehen müssen (Mt.10,38).

Sind wir "in Jesu", so sind wir "tot" (Röm.7,6; 8,1-2).

Sind wir "tot in Christus", leben wir mit ihm in Gottes Reich (Offb.20,4).


Soweit ich weiß nicht. Sie steht seit jeher für den Frieden, im christlichen findet man sie oft in Beziehung zum heiligen Geist auch bei der Taufe Jesu.

Ich hoffe ich konnte helfden

Gibt es ein Studium das mit dem Leben nach dem Tod zutun hat?

Ich möchte später mal Bestattungsfachkraft werden, mich interessiert aber auch das Leben nach dem Tod und Nahtoterlebnisse. Eigentlich alles was damit zutun hat. Ich würde gern wissen ob man sowas in der Art studieren kann :) Danke schonmal im Vorraus

...zur Frage

Wäre Jesus erhängt worden, gäbe es dann auf jeder Kirche einen Galgen statt Kreuz?

Das klingt erstmal merkwürdig, Tatsache aber ist doch das das Kreuz eine extrem wichtige Rolle für das Christentum spielt, es ist DAS Symbol. Hätte sich das Christentum auch ohne dieses Symbol so verbreitet? Auf jeder Kirche, jeder Bibel ein Galgen? Außerdem wäre das Ganze auch nicht so romantisch geworden, keine letzten worte, kein Herr vergib ihnen, nichts.... Haben wir also nur der römischen Hinrichtungsmethode Kreuzigen das Christentum zu verdanken?

...zur Frage

An diejenigen die an ein Wiedersehen nach dem Tod glauben: Würdet ihr sagen, dass wir nach dem Tod auch Menschen "wiedersehen" die wir durchs Internet kannten?

Wenn man mit jemanden oft übers Internet geschrieben hat, die man sehr gerne hatte, oder eine Person mit der man gelegentlich geschrieben hat, die man sehr gemocht hat, "sieht" man die Person nach dem man selbst gestorben ist wieder oder nicht? (ohne die Person jemals persönlich gesehen zu haben).

Man weiß ja nicht wie diese Person ausgesehen hat (wenn man auch nie ein Foto von ihr/ihm sah), im wirklichen Leben. Also würde es mich interessieren ob es möglich ist, dass man auch Personen wiedersieht, die man persönlich nicht kannte oder nie gesehen hat.

Erkennt man diese Menschen dann im Jenseits oder wo wir nach dem Tod sind wieder?

Was ist eure Meinung dazu?

...zur Frage

Gibt es eurer Meinung ein Leben nach dem Tod? Wenn ja was stellt ihr euch vor was nach dem Tod kommt?

...zur Frage

Kennt ihr ein Symbol für den Tod?

Hey, ich suche Symbole für den Tod, aber nicht das Kreuz oder einen Totenkopf ... Ich brauche es für eine Geschichte, daher sollte es etwas unbekannter sein. Es sollte sich auch als Tattoo eignen xD Schon einmal vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?