Hat Anakin Skywalker in Star Wars die Macht ins Gleichgewicht gebracht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schwere Frage. Gut, es gab dann nur zwei Jedi und zwei Sith. Aber die Jedi waren ja komplett unterlegen und mussten sich verstecken. Gleichgewicht ist das nicht gerade. Meiner Meinung nach (das ist tatsächlich ziemlich streitbar) ging das Gleichgewicht zu Bruch als der Orden der Je'daii zu Bruch ging. Aber bei Gleichgewicht wärs ja ziemlich langweilig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hallo349
17.05.2017, 19:06

Der Je'daii Orden wurde ja 25783 VSY aufgelöst, ich beziehe ich mich jetzt aber nur auf Episode 3, also 19 VSY.

0
Kommentar von elicon01
17.05.2017, 19:12

Ja, ist schon klar. Ich hatte das nur dazu herangezogen, dass du meine Gesamtmeinung siehst.

0
Kommentar von elicon01
17.05.2017, 19:34

Was ist denn das für ein Ton? Das sind Hinweise, mehr nicht. Es wurde nie gesagt Anakin sei der Auserwählte, sein Name wurde nie genannt etc. Das ist ein Vermutung deinerseits. Als er eins mit der Macht wurde, waren sie Sorgen vernichtet, somit auch das Gleichgewicht. Nur weil er Mal auf der dunklen Seite war hat das nichts mit Gleichgewicht zu tun. Dieses "Er war einfach da" kann man divers interpretieren. Klar, das ist sehr verdächtig, aber nichts wurde bestätigt und es kann komplett anders sein als du denkst.

0
Kommentar von elicon01
17.05.2017, 19:34

die Sith*

0

Er sollte ursprünglich die Sith vernichten und somit das Gleichgewicht wiederherstellen. Doch als er selber ein Sith wurde hat er das Gleichgewicht nur ins Dunkle zerrissen. Den klar irgendwo muss es ja ein wenig Dunkelheit geben, aber ihr vergesst wohl alle die Sith sind das reine Böse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hallo349
19.05.2017, 20:07

Jop, jemand der komplett der dunklen Seite verfallen ist, ist das reine Böse.

Eine Ausnahme wäre beispielsweise Count Dooku. Er benutzte sowohl noch die Helle und auch die Dunkle Seite der Macht und war in der Lage die Wut zu kontrollieren.


0

Was möchtest Du wissen?