Handy gestohlen, geortet, selbst handeln?

7 Antworten

Anzeigen solltest du es schon, alleine wegen der Versicherung.

ABER: Erwarte bitte nicht von der Polizei, dass sie alles stehen und liegen lässt, nur um dein IPhone zu suchen.

Beachte: Es wird problematisch, sollte das Handy irgendwo in einem Mehrfamilienhaus geortet werden. Dann könnte man mit der Polizei vor Ort versuchen, dass Telefon anzurufen und zu hören, wo es möglicherweise klingelt. Aber ohne das, wirst du nicht einen einzigen Richter finden, der eine Wohnungsdurchsuchung von möglicherweise 18 Wohnungen für ein "lausiges" IPhone anordnet.

Wenn es ein iPhone von einem Promi wäre würde man das ganze Gebäude sprengen^^

0

Auf jeden Fal die Polizei informieren. Die sagen dir dann schon, was du machen sollst.

Grundsätzlich dürftest du dein Eigentum natürlich wieder an dich nehmen, es ist aber in jedem Fall besser, die Polizei um Hilfe zu bitten, denn eine fremde WOhnung betreten darfst du trotzdem nicht.

Gehe lieber zur Polizei.Du weißt nicht wer dein Handy hat und es alleine zu machen könnte es mies enden.

Zur Polizei und Anzeige erstattet die Polizei erledigt das dann.

Was möchtest Du wissen?