Handy funktionsfähig verkauft, 2 Tage später kaputt und Umtausch!?

7 Antworten

Nein, dazu bist Du nicht verpflichtet. Erst mal hat er nix schriftliches und zweitens hat es ja zum Kaufzeitpunkt funktioniert. Es ist gut möglich, dass ihm das Handy kaputt gegangen ist (z. B. durch Runterfallen o. ä.) und er will das Dir anhängen und sein Geld wieder haben. Ich würde mich weigern, das Geld zurückzuzahlen, da das Handy zum Zeitpunkt des Verkaufs funktionsfähig war. Als Privatverkäufer kannst Du Garantie und Gewährleistung ausschließen. Und dass es gebraucht ist, wusste er wohl auch, oder? Von daher hat er nichts gegen Dich in der Hand. Ich würde nicht zahlen!

Seh ich genauso. Kein Geld zurückzahlen, da es bei der Kaufübergabe funktioniert hat.

0

verkauft ist verkauft. du bist ein privathändler gewesen und kein gewerblicher also musst du auch nichts zurücknehmen. wer weiss was der käufer selber angestellt hat und dich nun abzocken will. ich würde es nicht mehr zurücknehmen und ihm auch nicht mehr das geld zurückgeben.

Wenn es funktionierte, wo du es ihm übergeben hast, dann nicht. Ihr seit ja auch keinen schriftlichen Vertrag eingegangen.

Handy über E Bay Kleinanzeigen verkauft und nach 3 Tagen will Käufer Geld zurück?

Ich habe am Montag ein Handy verkauft, dass so gut wie neu war, habe vorher auch alles getestet. Heute schreibt mir der Käufer, dass das Akku nicht lange hält und will as Handy zurückgeben. Ich habe aber in meiner Anzeige stehen, dass das Gerät vom Umtausch ausgeschlossen ist. Muss ich jetzt das Handy zurückgeben?

...zur Frage

Ebaykleinanzeigen habe Handy verkauft aber Kundin meint es wäre Betrug?

Hallo erstmal ich habe auf eBaykleinanzeigen mein Handy verkauft und es ging ohne Probleme ich habe mich mit der Kundin getroffen und sie hat das Handy ausprobiert und war zufrieden ich hab das Geld bekommen und bin gegangen nach 1 std schreib sie mir das Handy defekt sei und sie mich angezeigt hat das Handy ging einwandfrei ich bin mir sicher ich hab sogar zeugen was soll ich machen?

...zur Frage

Ebay Kleinanzeigen - Käufer droht mit Anzeige

Hallo liebe Community,

mein Kumpel hat gestern sein Smartphone bei Ebay-Kleinanzeigen verkauft, der Käufer hat sich das Handy beim Kauf genau angeschaut und es schließlich gekauft, nun will er sein Geld zurück und droht mit einer Anzeige wegen Betruges, da das Handy bzw. der Touchscreen angeblich nicht mehr funktioniert.

Was soll er nun tuen?

...zur Frage

Habe ich ein Recht auf Geld zurück bei saturn?

Ich habe vor 3 Monaten ein Handy bei Saturn gekauft und wollte fragen ob ich ein Recht Auf Geld zurück habe weil die Kopfhörerbuchsen nicht mehr funktionieren. Notfalls habe ich au ch nichts gegen einen sofortigen umtausch. Der muss halt nur sofort sein Danke im voraus für die antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?