Handelt es sich schon um einen Monolog, wenn eine Person mit einer stummen Person redet?

7 Antworten

Es ist ein Dialog.

Der Monolog ist nicht das Sprechen mit oder zu anderen.

Der stumme Gesprächspartner ist ja dennoch ein Gesprächspartner, der durch irgendwelche Gesten / Mimik reagieren und somit kommunizieren wird.

Grüße, ------>

Ich finde, es ist ein Dialog, denn du interagierst ja mit der anderen Person und sie antwortet dir mit Gesten und Blicken, evtl. schreibt sie ihre Antworten auch auf.

Wenn die andere Person gar nicht reagiert, du auch nicht weißt, ob sie dich überhaupt wahrnimmt, ja, dann kann es zum Monolog ausarten. LG.

Ich würde trotzdem sagen das es ein Dialog ist, auch wenn er dann scheitert, aber du versuchst ja mit einem Menschen in Kontakt zu treten, eine verbale Auseinandersetzung zu führen....auch wenn das nicht klappt und du am Ende, genau genommen ein Monolog gehalten hast, ist es solange du es noch nicht weißt ein Dialog, würde ich sagen 

Was möchtest Du wissen?