Hamster Laufrad ist doch zu klein!?

...komplette Frage anzeigen Laufrad ☹️ - (Hamster, Tierhaltung, Nager)

3 Antworten

Manche Besitzer informieren sich eben nicht vorher. Die meisten meinen das gar nicht böse und sind dann ziemlich geschockt, wenn sie jmd darauf anspricht, was sie da tun.

Ich meine, ich kaufe mir auch manchmal Dinge bei denen ich mich nicht vorher informiere, wie etwa einen Schrank o.ä. Auch, weil ich denke, dass es da nicht viel falsch zu machen gibt. Da wird es bestimmt auch Menschen geben die die Hände übern Kopf zusammenschlagen und sich fragen, warum ich den gerade so aufbaue oder wieso ich den nicht vorher einstreiche, whatever.

Wichtig ist, dass man andere Menschen freundlich auf ihre Fehler hinweist, denn wie gesagt wissen die meisten es einfach nicht besser.

Schreibe doch einen Kommentar darunter. Vielleicht mit Verlinkung zu Diebrain.de. Mit Glück kriegen die Kleinen dann eine Bessere, artgerechte und vor allem einzelne Behausung. :)

Aus dem Foto hätte ich auf noch unverkaufte "Ware" aus einem Zooladen geschlossen: die Hamster wachsen aus dem eh zu kleinen Rad noch weiter raus und sie scheinen in einem Alter zu sein, in dem sie sich noch nicht zerbeißen.

Tatsächlich ist es aber leider nicht ungewöhnlich, dass Hamsterhaltern bei einem so kleinen Rad nichts auffällt. Die Dinger gibt's ja zu kaufen, also sind die auch geeignet (das ist vermutlich der Gedanke vieler Hamsterhalter - falls die sich überhaupt Gedanken machen). So gut wie alle meine Hamster stammen aus einer Haltung in ungeeigneten Gehegen (Gitterkäfigen) und i. d. R. viel zu kleinen Laufrädern.

Hallo Alleswisserinn,

das Laufrad ist in der Tat viel zu klein. Bei einem Goldhamster liegt der Mindestdurchmesser bei 28 cm. Auf Dauer kann der Hamster von so einen kleinen Laufrad ernsthafte Rückenschäden bekommen. 

Generell ist der ganze Käfig samt der Einrichtung pure Tierquälerei für die Hamster. Noch dazu kommt, das sie zusammen gehalten werden, obwohl sie Einzelgänger sind. 

Liebe Grüße,

HamsterKnowHow

Was möchtest Du wissen?