Halten Displates an Raufasertapete?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf der Seite gibt es auch einen Support. Dort kannst du die Frage doch bitte stellen. Und ruhig auf deutsch, wenn die Firma auch in Deutschland verkaufen will. Wenn du die Raufaser schon dreimal überstrichen hast hätte ich Bedenken. Möglicherweise bekommst du aber auch die doppelte Menge an Magneten oder kannst zusätzlich erwerben.

Displate selbst verspricht nur den Halt auf ebenen Wänden, aus dem FAQ:

Can I mount my Displate on the brick surface?
In general, we don't recommend to mount a Displate on rough or uneven surfaces. In this situation, we can suggest using a few pieces of adhesive gum to stick the Displate to the wall. Alternatively, you can make a hole in the magnet and mount it to the wall by using a nail.

Sprich, wenn man Displate-Poster auf Raufasertapeten anbringen will, sollte man Tesa Power-Strips (o.Ä.) verwenden oder gleich die Magnete an die Wand nageln.

Klares nein. Man versaut sich damit auch nicht die Wand. Sozusagen ist das das Problem. Die Folie, die direkt auf die Wand geklebt wird, hat gerade genug Klebekraft um auf einer völlig ebenen Fläche zu halten. Auf der Hügellandschaft einer Raufaser Tapete -> keine Chance. Die Folie fällt mit samt Magnet und Displate von der Wand.

Werde wohle Magneten in die Wand bohren, um die Plate anzubringen, denn man bekommt auch die Magneten nicht mehr von der Folie wenn man sie da einmal drauf geklebt hat.

Ich habe mir nochmal Gedanken gemacht, habe also keine Erfahrung mit den Displates. Ich großte Gefahr ist beim Wechsel der Bilder, dass die Magnete zu Stark an den Bildern haften und dadurch von der Wand gerissen werden.

Gerade ein Displate der Größe M an Raufasertabete aufgehängt.
Noch hält es :)
Fällt es runter gib ich ein Update

ist bei mir doch eine Rauputzwand und keine Tabete - kann die Antworten leider nicht editieren :/

0

Was möchtest Du wissen?