Hallo zusammen, kann einer latein und kann mir den Spruch übersetzen. Geliebt zu werden, macht uns stark. Zu lieben,macht uns mutig.?

7 Antworten

Geliebt zu werden macht uns stark.

Zu lieben macht uns mutig.

Sug min kuk. Sug den kuk do stak

Laotse

(6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.), eigentlich Laozi, nur legendenhaft faßbarer
chinesischer Philosoph, Begründer des Taoismus, Laotse bedeutet 'der
Alte' und sein Sippenname war 'Li Erl'

In Latein leider nicht bekannt.

Die Römer waren bei der Wahl der Formen immer sehr penibel. Wenn du schreibst "macht uns stark" bedeutet das, dass du vorher überhaupt keine Kraft (also 0,0) hattest. Das ist ja quatsch. Deswegen hätte ein Römer hier den Komparativ (stärker machen) verwendet. Und den habe ich jetzt auch in beiden Fällen in meine Übersetzung eingebaut:


1) Amari nos fortiores reddit = Geliebt zu werden macht uns stärker.

2) Amare nos audaciores reddit = Zu lieben macht uns mutiger/kühner.


LG
MCX

Besser hätte ich es nicht beantworten können :)

1

Schwer zu sagen, da stark und mutig eigentlich ein einziges Wort im Lateinischen ist (fortis). Ein anderes kenne ich auch nicht. Ansonsten wäre es ganz simpel: "Amari [Adjektiv1] facit, amare [Adjektiv2] facit" oder so 

Versuchs englisch. Gute Sätze kommen aus dem Latein und werden nicht dazu.

Ich habe diesen Spruch mit der Übersetzung vorerst so gefunden.

Amari semper triumphat nos,

Fortes nos diligere  facit.

Wenn ich ihn aber selbst übersetzt habe komme ich auf.

Ut ameris, semper triumphat nos.

Ad amandum,  fortis.

Deswegen bin ich mir so unsicher. 

Das hört sich an nach dem Google-Trottel. Der kann aber leider nicht übersetzen. ;)

0

Was möchtest Du wissen?