Hallo, braucht man in Hessen beim Fehlen einer Abiturprüfung ein ärztliches Attest oder eins vom Amtsarzt ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann ich dir nicht genau sagen, allerdings möchte ich nur anmerken, dass man versuchen sollte hinzugehen, wenn man es schafft.

Nachschreiben, gerade bei sowas, ist immer doof.

Wenn man nicht gerad halbtot ist, würde ich hingehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paulakira
17.01.2016, 22:44

Ja das denke ich auch :) nur wenn ich wirklich ernst krank bin wusste ich es gerne. Beim amtsarzt war ich nämlich noch nie

Danke :)

0

Ich hatte das im letzten Jahr auch und ich bin zum Amtsarzt gegangen. Ein normaler Hausarzt reicht nicht aus.

Jedoch würde ich das nicht noch einmal machen. Bis zum Wiederholungstermin war ich mächtig unter Druck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?