Hallenschuhe draußen verwenden?

3 Antworten

Also, hmmm... ein Paar gleichzeitig für drinnen UND draußen zu verwenden, das ist nicht Sinn der Sache, da schleppt man doch jede Menge Dreck mit rein.

Ich selbst verwende u.a. auch Hallenschuhe als Freizeitschuhe (Nike Tiempo Genio II IC, schwarz), aber für indoor Training hab ich ein separates Paar Schuhe.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn Du die Hallenschuhe draußen verwendest könnten Steinchen in die Schuhsohle geraten. Mit diesen würdest Du den Hallenboden dann ggf. zerkratzen.

Die Sohle beschädigen: Na kommt auf den Untergrund drauf an es ist halt mit etwas höherem Verschleiß zu rechnen.

Woher ich das weiß:Recherche

Das sit keien gute Idee, denn

  1. sollst du mit Schuhen die draußen getragen werden, nicht in der Halle laufen.
  2. Ist die Sohle viel zu weich für draussen

Wieso soll die Sohle viel zu weich für draußen sein?

0
@BarfussTobi

Weil die für den Hallenboden gedacht ist. Abgesehen davon darfst du mit Hallenschuhen, die du draußen trägst, nicht in der Halle herumlaufen. Hallenschuhe sollen den Hallenboden schonen.

0
@maja0403

Das habe ich ihm ja geantwortet dass er nicht mit den Hallenschuhen in der Halle sein sollte wenn er sie draußen getragen hat.

Aber ich weiß immer noch nicht wieso die Sohle zu weich sein sollte weil ich kenne Leute die tragen draußen Hallenschuhe als Freizeitschuhe weil sie diese bequem finden.

0
@BarfussTobi

Weil die Sohle für den glatten Parkettboden der Halle ausgelegt ist und nicht für rauen Beton, steinige Untergründe etc.

0
@maja0403

Wieso halten dann die Sohlen bei denjenigen die sie draußen tragen (vielleicht nicht so lange als wenn sie sie nur drinnen tragen würden)?

0
@BarfussTobi

Woher weißt du das sie lange halten? Der Abrieb ist definitiv deutlich höher.

0
@maja0403

Das wissen diejenigen die die tragen. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Ich selber kann es nicht wissen da ich keine Schuhe trage

0

Was möchtest Du wissen?