Hätte Mike Tyson eine Chance gegen Brock Lesnar ?

Mike Tyson  - (Boxen, WWE, MMA) Brock Lesnar  - (Boxen, WWE, MMA)

5 Antworten

Kleine Chance für Tyson

Ich denke, Myke Tyson hätte eine Chance gegen Brock Lesnar. Wie in jedem Sport kommt es auf einige Faktoren an, wie der Kondition und der Tagesform, Verletzungen etc. Allerdings schätze ich Tysons Chancen als sehr schlecht ein, egal in welcher Disziplin, da er Lesnar körperlich nun mal unterlegen ist und Brock Lesnar im Kampfsport (MMA) viel Erfahrung hat. Er war schon 2 Jahre lang der UFC Heavyweight Champion.

Im Wrestling würde man aus der Begegnung ohne Zweifel eine große Story machen und den Mann siegen lassen, dessen Erfolg dem Veranstalter das meiste Geld bringt.

Alleine das Beispiel Connor McGregor beweist doch: Am Ende ist immer derjenige überlegen, dessen Kern-Sportart es ist. Also: Boxen Tyson, UFC Lesnar, egal ob zum aktuellen Zeitpunkt oder beide zu ihrer besten Zeit. Was natürlich bei beiden Fällen nicht ausschließt, dass es jederzeit zu einem Lucky Punch kommen kann. ;-)

Beim Schach? Beim 100-Meter-Lauf? Beim Quizduell?

Tyson in seiner aktiven Zeit hätte ihn in einem Boxkampf geplättet, allerdings ist er nicht mehr aktiv und auch einige Jahre älter als Lesnar. In einem UFC Kampf würde es für Tyson heute sicher eng werden.

Beim Wrestling würde es anders aussehen, da würde Tyson gewinnen, weil Prominente grundsätzlich im Ring Superkräfte haben

Was möchtest Du wissen?