Hängen Grey's Anatomy und Private Practise irgendwie zusammen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey

ich weiß dass du die Frage schon vor längerem gestellt hast,

aber ich glaub ich kann dir teotzdem helfen ;)

Am Ende von staffel 3 bei Grey´s anatomy hat Addison genug von

ihrem chaotischen Leben in Seattle und beschließt, alte Freunde

in L.A. zu besuchen. Da diese Freunde: Sam Violette usw. gerade eine

Stelle in ihrer Praxis frei haben, versuchen sie addison zu überreden bei

ihnen in L.A. zu bleiben und zu arbeiten. Jetztendlich tut Addison das auch.

Ihre neuen Arbeitskollegen sind die Hauptpersonen in der gerade

anlaufenden Serie Private Praxis. Ihr Schicksal wird somit in dieser

neuen serie weiter verfolgt.Wenn du dir die letzten drei Folgen

der Staffel 3 bei grey´s anatomy anschaust (www.kino.to mit megavideo)

kannst du dir Addisons Wechsel zu Private Praxis genau anschauen.

Lg

Ja, sie hängen miteinander zusammen. Also da Addison die Exfrau von Derek ist taucht sie irgendwann in der 1 Staffel in Grey's Anatomy auf und ich weiß nicht genau wann will Addison eine Veränderung und geht deshalb zu einer Freundin (Naomie) nach LA um ihr leben halt umzukrempeln und dann ist das halt die neben Serie von Grey's Anatomy.

Ja, Private Practise ist ein Spin-Off von Grey's. Machen Fernsehsender öfter, siehe

- J.A.G -> NCIS -> NCIS L.A.

oder

- Eureka -> Warehouse 13

addison ist die exfrau von derek. eine weile ist sie im seattle grace und irgendwann geht sie dann nach los angeles ;) warum das so ist ... hmm, vielleicht weil sowas gut ankommt ? 

aber das dann noch in einer anderen serie und die hat den gleichen namen

 

0

Ich glaube das Krankenhaus und die Praxis arbeiten manchmal zusammen, also dass sich die Ärzte gegenseitig unterstützen und aushelfen, deswegen sind manchmal Ärzte aus Grey's Anatomy bei Privat Practice und andersrum.

Was möchtest Du wissen?