Haben Haare ein bestimmtes Limit wie lang sie werden können oder wachsen die ewig weiter?

5 Antworten

Armen oder beine werden die Haare nicht so lange, da dort ständige Reibung entsteht und die dadurch abbrechen.

An Kopf und Bart wachsen die eidlich theoretisch ewig lang, es gibt Leute die haben haare die länger sind als ihre Körpergröße. Die werden an den spitzen immer dünner und können abbrechen. Und es fallen ja jedes Mal Haare am tag raus weil die Wurzel zu alt ist, und es wächst ein neues. Deshalb sind die Haare nie alle 100% gleich lang. (die wachsen auch nicht gleich schnell)

Ja, die verschiedenen Haararten haben eine verschieden lange Lebensdauer, und fallen dann ja aus.

Zum Teil ist daas genetisch bedingt. Wenn man älter wird, klappt das nicht mehr ganz so, daher haben alte Leute oft so lange Augenbrauen-Haare. Und wer sehr haarig ist, auch sehr lange Armhaare.... oder eben ne Glatze....


Wikipedia hilft!

Zahlen für Haare beim Menschen
Wachstumsrate und Haardurchmesser sowie die Anzahl der Haare sind genetische Faktoren, die bei jeder Person unterschiedlich sein können. Dennoch schwankt die Anzahl der Haare je nach Haarfarbe innerhalb bestimmter Bereiche. So haben Blonde durchschnittlich 150.000, Schwarzhaarige 110.000, Brünette 100.000 und Rothaarige 75.000 Kopfhaare.

Anzahl der Kopfhaare: ca. 0–150.000
Anzahl der Haare am gesamten Körper: ca. 5.000.000
Haardichte: ca. 200 Haare/cm²
täglicher Kopfhaarverlust: ca. 60–100 Stück
Wachstumsrate: ca. 0,33 mm/Tag, mithin etwa 1 cm/Monat
Haardurchmesser: 0,04 mm (Vellushaare) bis 0,12 mm (Terminalhaare)
Zugfestigkeit: ca. 200 N/mm²
Elastizitätsmodul: 3000 MPa
Lebensdauer der Haarwurzel: ca. 6–8 Jahre
Haare wachsen ständig. (Das Haarwachstum endet mit dem Tod, das scheinbare Wachstum der Barthaare bei Verstorbenen beruht allein auf der Schrumpfung der Haut durch Wasserverlust.)

Die Lebensdauer der Haarwurzel und das Wachstum bestimmt die Länge.

0

Hallo,

Jein, prinzipiell können die Haare endlos lang werden, würden sie nicht früher oder später ausfallen.

Liebe Grüße

Aber die normal die Haare erst mit ca 80 Jahren ausfallen, und manche mit 13 Jahren schon um die 1 cm lange Armhaare haben und die meisten Männer sich nicht rasieren wieso gibt es keinen der mindestens über 5 cm lange Armhaare hat?

0
@Kaito1987

Haare wachsen IMMER aus, auch, wenn du ein Jahr alt bist.

Die Haare unter den Achseln werden z.B. auch durch Reibung der Kleidung aus- bzw. abgerissen.

0
@BrightSunrise

Ja aber nicht alle da fällt höchstens pro Monat mal eins aus. Oder hast du jedes mal einen riesigen Haarbusch in deinem Pullover wenn du dich bewegt hast 

0
@Kaito1987

Du verlierst bis zu 100 Kopfhaare TÄGLICH, jetzt überlege mal, wie viele es am ganzen Körper sind.

0

Haare werden im Durchschnitt 7 Jahre alt und fallen dann aus. Die maximale Länge ist also vom monatlichen Wachstum und dem maximalen Alter der Haare abhängig.

Was möchtest Du wissen?