Habe versehentlich das ein Kabel durchtrennt! Wer weiss Rat?

6 Antworten

Wenn es so ziemlich in der Mitte durchgetrennt ist, dann würde ich eine gummiarmierte Kupplung für Feuchtrauminstallation kaufen und hätte dann 2 Verlängerungskabel.

Ist der Schaden aber nahe am Stecker, dann das Stück Kabel abschneiden und iim Stecker neu anschließen.

Ein paar von den Schreibern hier scheinen ja vollkommen irre zu sein oder schon einmal zu oft an ein selbst repariertes Kabel gefasst zu haben. Zwar brauchst Du das Kabel nicht wegwerfen. Mach einfach mit einem neuen Stecker und einer neuen Buchse zwei kurze Verlängerungskabel draus. Aber wenn Du hier mit Lüsterklemmen oder Lötkolben anfangen willst, das wäre dumm, unwirtschaftlich und GEFÄHRLICH

Reparieren kannst Du es auf jeden Fall. Du musst Dir nur drei "Lüsterklemmen" besorgen, das Kabel stromlos machen, die Isolierung an den einzelnen Kabeladern entfernen und den blanken Draht in die Lüsterklemme schieben + festschrauben. So machst Du das mit jedem Ende (also insgesamt 6x). Du musst nur darauf achten, daß sich die Kabel mit der gleichen Farbe genau gegenbüber liegen (also durch die gleiche Lüsterklemme miteinander verbunden sind). Wenn Du damit fertig bist, ordentlich Isolierband über die Schnittstelle und die Lüsterklemmen, und fertig ist.

Nein. Du benötigst kein neues. Ein Lötkolben, Lötzinn und etwas Schrumpfschlauch zur Isolierung bekommst Du in fast jedem Baumarkt.

Oder Du fragst jemanden, der sich damit auskennt.

Regenmacher hat recht. Andererseits gibts heute recht gut Isolationen, auch gegen die geringe Restfeuchte bei Lüsterklemmen. Im schlimmsten Fall ist der Effekt derselbe als wenn du das Kabel nochmals überfährst.

Was möchtest Du wissen?