Habe einen IQ-Test gemacht auf gimmemore... wie realistisch ist dieser?

6 Antworten

Jeder IQ-Test ist unrealistisch. Sie werden auch nur von Menschen gemacht. Also misst du dich quasi am Intellekt einer anderen Person/Personengruppe.

Ob der IQ-Test nun gut ist, kommt also auf den Ersteller an. Ob der Ersteller von gimmemore einen realistischen IQ Test erstellt hat, kann man wohl kaum begründen. Dazu müsste man den Ersteller/die Ersteller kennen und einschätzen können

Ich hatte ein IQ Test absolvieren müssen, als ich noch sehr jung war. Dies schien mir bedingt am sinnvollsten zu sein. Also heutiger Sicht.

Wieso?

Weil, je älter man wird, desto mehr Erfahrungen sammelt man und man kann sich darauf einstellen, also auf einem IQ Test. Daher finde ich ein IQ Test ab einem gewissen Alter als schwachsinnig. Man kann diese nämlich manipulieren, indem man sein Gedächtnis trainiert und viele IQ Tests aus jucks absolvieren.

Wenn man so 6-8 Jahr alt ist, macht es wahrscheinlich am meisten Sinn, wobei es natürlich auch verfälscht werden kann, durch mangelnde Aufmerksamkeit.

Aussagekräftige Tests kannst du z.B. gebührenpflichtig bei Mensa oder bei einem Psychologen machen lassen

Was möchtest Du wissen?