Habe eine Frage zu den rückständen bei einer hanfblüte, auch kief genannt. ist die konzentration an thc dort viel größer vorhanden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man sagt auch "Skuff" dazu. Manche sagen (fälschlicherweise) "Pollen". Tatsächlich handelt es sich um "Trichome" (Harzdrüsenköpfe und Harzdrüsen-Stiele), das nicht so sehr mit Pflanzenmaterial behaftet ist wie gegrindete Cannabisblüte. Die Qualität von Skuff ist daher als besser einzuschätzen, obwohl die Dröhnungs-Unterschiede vom Konsumenten kaum ausgemacht werden können.

aXXLJ 04.04.2016, 07:16

Thx for * (1.129)

0

Kief/Skuff/wie auch immer ist das Harz der Pflanze, in dem mehr THC enthalten ist als in den Blüten und anderen Pflanzenteilen.

DasFussl 03.12.2016, 02:46

Man kann aus Kief Harz machen, aber es ist noch keins :D

0
atze3011 03.12.2016, 12:24
@DasFussl

Ich bin mir ziemlich sicher dass du Hasch meinst.

Hasch wird aus Harz hergestellt, Kief ist Harz dass sich im Grinder sammelt wenn man es klein Macht.

0

In der Regel sollte das so sein.

Das ist doch das Zeug aus dem Hasch hergestellt wird. Da ist die Konzentration schon höher 

Was möchtest Du wissen?