Habe Angst vor eine Nachbar.

7 Antworten

Ich würde ihn direkt drauf ansprechen, Wenn es einer der Sorte Mensch ist, der euch wirklich nur aus Langeweile das Leben zur Hölle machen will, dann müsst ihr halt mit gleichen Mitteln spielen: Teilt ihm mit, dass ihr nichtmehr wünscht, dass er bei euch klingelt und wenn er ein Problem mit Lautstärke hat, doch bitte einfach die Polizei rufen soll. Sowas ist das effektivste was ihr machen könnt, denn wenn irh selber nicht in der Schuld steht, wird sich das vor der Polizei schnell klären... Glaube mir, die kennen solche Leute zu genüge.

hole Dir bei einem Rechtsanwalt eine Rechtsberatung ein. Der kann oder wird diesen unmöglichen Kerl anschreiben. Das ist Stalking übelster Art. Dem geht es nur drum, Euch in Angst und Schrecken zu versetzen. Oftmals bewirkt so ein amtliches Schreiben wahre Wunder. Wenn da z.B. schon auf dem Umschlag zu sehen ist: Rechtsanwälte Meyer,Müller und Co.Da fällt diesem Feigling vielleicht bereits das Herz in die Hose. Und so eine anwaltliche Beratung mitsamt einem Brief kostet auch nicht die Welt. Lieben Gruß und Alles Gute. rehlein

Also, ich habe jetzt mit der Nachbarin gesprochen die über ir wohnt und ihr genau dasselbe wie euch geschildert. Sie hat dann sofort noch eine andere Nachbarin dazugeholt. Beide stehen hinter mir und einen dass ich ruhig weiter eine Freunde einladen soll ohne Angst zu haben. Eine von ihnen hat ein gutes verhältnis zu seiner mutter (er wohnt nämlich bei seinen Eltern die sehr nett sind) und sie will mal mit ihr reden. Sie einten ausserdem dass man die Verwaltung einschalten müsse wenn die Situation nicht besser wird. Wenn nicht werde ich mich an deinen Rat halten. Danke!!

1
@NamibiaNamibia

ich wünsche Euch alles Gute:-))) bloß nicht einschüchtern lassen!!Das ist extrem wichtig!

2

Rede nochmal mit deinen Eltern darüber und sage ihnen das du richtige Angst hast. Die sollen mit dem Nachbar reden. Auch kannst du die Polizei einschalten.

Mein Nachbar hat die AfD gewählt und weiss nicht wie ich damit umgehn soll. Ratschlag (in Details mehr)?

Hallo. Mein Nachbar hat die AfD gewählt obwohl er ein ganz ganz guter Mensch ist. Wir grüssen uns immer und reden auch viel. Er ist auch nicht dumm oder so deswegen kapier ich das nicht. Ich war kurz druaßen und habe mit bekommen wie er im Auto mit einen über freisprech telefonierte. Er sagte das er die AfD gewält hat und sich was ändern muss oder so ähnlich.

Ich bin völlig verwirrt wie ich es nicht merken konnte das er rechtsextrem ist. Es klang auch nicht so als würde er einen scherz machen. Das bekam ich gestern mit und habe angst ihn zu treffen weil ich ihn nicht grüssen will. Auch habe ich keine Ahnung wie das auf dauer funktionieren soll denn irgendwann spricht er mich an und fragt bestimmt was los ist.

wie konnte ich den so falsch einschätzen?? Kann mir einer einen Rat geben?

...zur Frage

Nachbar droht mir mit Schlägen?

Hallo,Und zwar geht es darum, das ich gestern Besuch von einer Freundin hatte (Film geguckt, bisschen gequatscht also nichts besonderes). Nun kam ich gerade von der Arbeit als es plötzlich an meiner Tür klingelte, ich war nicht so schnell an der Tür um zu öffnen da ich mich gerade umgezogen habe, jedenfalls wurde dann heftig gegen meine Tür getreten und geboxt. Als ich aufmachte stand der freund meiner Nachbarin die ganz unten im Haus wohnt (2m grosser Türke) vor mir und sagte " wenn ich nocheinmal höre wie du und deine "hu*e" oben Rumsingt und schreit bring ich dich um du "scwucht**el"... Pass auf was du machst ich hau dir aufs Maul du "bast**rd"... Woraufhin ich ihm dann sagte das wir lediglich einen Film geguckt haben. Das wollte er aber nicht hören und beleidigte und bedrohte mich weiter mit so Dingen wie "und deine Leute die du dir zum "bummssen" hochholst werd ich auch wegklatschen".... Ich war total schockiert darüber und brachte kein Wort mehr raus, als er dann schließlich gehen wollte und weiter rumschrie sagte ich lediglich "is jetzt gut?" Woraufhin er die Treppe mit geballten Fäusten hochgerannt kam um mich zu schlagen ich schaffte es allerdings rechtzeitig meine Türe zu schließen. Nun weiß ich nicht was ich tun soll. Ich habe Angst mit der Polizei zu sprechen da ich Weiss, das der besagte Mann ein schlimmer Drogen Dealer ist und ich nicht Weiss mit was für Leuten er in Kontakt steht, nachher passieren nich schlimmere Sachen.Habt ihr vielleicht irgendeinen Rat für mich? Ausser umziehen da ich gerade erst umgezogen bin und mich das eine Menge Geld gekostet hat.

...zur Frage

Nachbar trainiert illegal Hund?

Hallo Gemeinde,

ich habe in letzter Zeit ein gröberes Problem bekommen. Es handelt sich um den Nachbar der gegenüber im Einfamilienhaus wohnt. Dieser ist vor drei Monaten eingezogen, lebt augenscheinlich alleine mit seinem Hund dort. Jedenfalls habe ich bemerkt, dass sein Hund in letzter Zeit ziemlich nervös wird, wenn Leute am Grundstück vorbeigehen. Die Rasse, ist dieser Hund ähnlich dem Rottweiler nur etwas dünner, laut Recherchen Dobermann. Wie gesagt ist mir vor knapp paar Wochen eben aufgefallen, dass besagtes Tier zunehmend nervöser wurde sobald sich jemand dem Grundstück näherte, und lief hastig umher. Ich habe in dieser Zeit auch kläffen und Brüllen des Hundes registriert, jedoch im Gedanken, dass der Nachbar mit dem Hund spielt und es daher kommt.

Letze Woche jedoch war ich meine Wäsche im Dachgeschoss aufhängen, dort kann man auch gegenüber in den Garten des Nachbars blicken, und sah wie dieser mit einem komischen ausgestopftem Arm den Hund immer darauf gehetzt hat zuzubeisen. Der Hund hat sich regelrecht daran festgebissen und daran in der Luft gehangen.

Ist das jetzt nicht bereits Scharfmachen? Ich wollte die Polizei darüber informieren, mein Arbeitskollege meinte jedoch, dass das Scharfmachen von Hunden an sich nicht strafbar ist und somit der Polizei die Hände gebunden sind. Der Nachbar ist auch von Morgens bis Abends außer Haus, habe des Gefühl er trainiert den Hund damit dieser den Garten verteidigt. Die Methode jedoch wie der das Macht, ist doch Tierquälerei, diesen komischen Arm habe ich bisher nur bei dem Training von Polizeihunden gesehen.

Daher meine Frage, wer für solche Fälle zuständig ist bzw. an wenn kann ich mich wenden. Habe das Gefühl der Hund wird jeden Tag aggressiver. Will mir nicht vorstellen, wenn mal ein Kind vorbeiläuft und einen Finger durch das Gitter steckt, was dann passiert. Habe wie die anderen Nachbarn auch selber Angst an der anderen Straßenseite, am Grundstück vorbeizulaufen.

Grüße

...zur Frage

Was kann ich gegen meine Angst die Haustür nicht zu öffnen, wenn jemand klingelt, den ich nicht erwarte, machen?

Bin 15 Jahre alt und habe Angst die Tür aufzumachen, wenn jemand klingelt und ich alleine in der Wohnung bin. Wenn ich Post bekomme oder Freunde und Bekannte mich besuchen kommen, weiß ich, dass jemand kommt. Normalerweise öffnet mein Vater dann immer die Tür, aber wenn ich alleine bin und das ständige Klingeln höre, gerate ich in Panik und verstecke mich irgendwo in der Wohnung. Manchmal heule ich dabei. Das gleiche Problem habe ich auch beim Telefon. Wenn eine fremde Telefonnummer anruft, nehme ich überhaupt nicht ab. Das macht alles immer mein Vater. Ist das normal? Kann ich etwas dagegen tun? Brauche Hilfe!

...zur Frage

Angst vor unangekündigtem Besuch

Hallo, immer wenn es an der Tür klingelt, traue ich mich nicht, die Tür zu öffnen. Ich weiß nicht, warum das so ist, aber ich bekomme immer heftiges Herzrasen wenns einmal klingelt, sogar dann, wenn ich männlichen Besuch zuhause habe. Es liegt aber nicht daran, dass es bei mir zu Hause unordentlich ist, oder so. Ich mag nur einfach nicht die Tür öffnen. Bei mir müssen sich immer alle Leute ankündigen. Gibt es einen Namen für diese Angst? Was kann ich dagegen tun? Geht es noch irgendwem so wie mir?

Danke schonmal für Antworten

Liebe Grüße vergoldet12

...zur Frage

Angst beim Zigaretten holen erwischt zu werden?

Hellou Leudiis, Ja das was ich jetzt sage klingt wie die Ausrede schlechthin aber ist die Wahrheit🙄😂 Nein Kumpel hat mich gebeten ihm Zigaretten zu holen. In Meiner Straße steht ein Zigarettenautomat und ich habe alle "Utensilien" um an Zigaretten ranzukommen. Jedoch habe ich schiss, dass meine Nachbarn mich dabei erwischen und mich darauf ansprechen oder mich bei meinen Eltern verpfeifen. Nun brauche ich Hilfe, da ich mich übermorgen mit meinem Kumpel treffe um ihm die Zigaretten zu geben. Und bitte keine dummen antworten🙄 Danköö

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?