hab mir gerade urin ins gesicht und auf den rücken geschmirt da es gegen pickel hilft

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bist damit schon auf dem richtigen Weg. Im Urin ist Harnstoff drin und der wird in vielen Produkten gegen Haut probleme verwendet. Allen, die da IGITTTT geschrieen haben, sei folgender Wiki-Artikel zur Kenntnisnahme empfohlen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Harnstoff

danke mann du bist der beste .)))))))))))))))))))))))))))))wenigstens einer der sich dafon nicht ekelt ihr da unten soltet euch eg, schämen das mit urin das ist was ganz natürliches und auserdem wen man danach duschen geht wird es sicher nicht so ein problem sein oder ???? oder stinkt man dann in euren augen trotzdem merkt man wie ihr euch auskennt ,,,,, jeden schei... komentieren und nichteinmal auskennen

1

Na, guten Appetit. Ob es wirklich auf Dauer hilft, kann ich Dir nicht sagen, da ich persönlich nie auf so ne komische Idee käme.

Was schmierst Du Dir eigentlich sonst noch so ins Gesicht?

Im Urin ist ja Harnstoff, welcher gut für die Haut ist.

Ja...das funktioniert gut...um ganz sicher su gehen würde ich die Behandlung alle 2 Stunden wiederholen...

Ausprobieren-könnte ja klappen. Schaden wird es nicht, gibt auch Therapien für Neurodermitiker mit Eigenurin.

Was möchtest Du wissen?