Haarfarbe möglichst schonend entfernen, aber wie?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klappt nicht..das kannst du nur rauswachsen lassen, wenn die Farbe deine Haare kaputt macht. Wäre es nicht so, hätte ich dir geraten, sie überzufärben..aber so..laß es lieber rauswachsen!

Danke für's Sternchen

1
@amdros

war für mich die beste Antwort denn Chemie will ich nicht schon wieder an den Haaren ;)

1

Hallo, leider musst du da wieder mit Chemie dran...weil es dauerhaft ist. Ich würde dir raten, deine Haare stufenweise aufzuhellen beim Friseur. Das schaffst du auch in 3 Monaten und es ist wesentlich schonender als an einem Termin. Danach pflegen, pflegen, pflegen, Augen zu und durch.

Bitte geh zum Friseur dafür, eine Freundin von mir hat sehr viele Haare durch rumexperimentieren verloren und hatte kahle Stellen dann. Zudem hast du falls beim Friseur etwas schiefgeht Anspruch auf Entschädigung.

Was möchtest Du wissen?