haare von dunkelbraun auf grau ?

Meine jetzige Haarfarbe :) - (Haare, färben, grau) so möchte ich es :) - (Haare, färben, grau)

5 Antworten

Sie vertragen das regelmäßige Färben und tägliche glätten ohne Probleme.

Noch.

Mein Kind hat auch jahrelang (ca. 10 Jahre) gefärbt und geglättet. Dadurch wurde die Haare brüchig und fielen aus. Voriges Jahr hat sie eingesehen, dass ein Fehler war - seitdem färbt sie nicht mehr und die Haare erholen sich.

Lass es ieber sein.

Von einer Blondierung würde ich bei der Länge abraten. Du mutest dadurch den Haaren zu viel zu. Lass eine bunte Strähne reinmachen und lass das Glätten, die Schäden werden erst nach- und nach sichtbar, besonders bei Hormonumstellungen (fallen aus und werden deutlich dünner) !!!

Regelmäßiges blondieren kann Harre so schädigen dass du sie wesentlich abschneiden muss oder sie dir selber ausfallen. 

War bei mir leider der Fall 

haare fleckig hilfe?

also ich bin eigentlich von Natur aus hell blond und habe meine haare braun gefärbt dann mal blondiert und wieder braun das ist aber schon länger her und jetzt werden meine haare meistens felckig ich färbe die dunkel braun und dann kommen aber die blonden strähnen in der sonne zugeltung und das gefällt mir nicht habt ihr eine Idee wie man das wegbekommt oder welche Haarfarbe man statdessen nehmen kann zb blondieren und dann hell braun etc färben

...zur Frage

Wie kann man die Haare von dunkelblond/hellbraun auf weiß färben/blondieren?

Ich weiß, dass es nicht gut für die Haare ist, aber ich möchte meine Haare unbedingt weiß/grau haben.

...zur Frage

haare färben von dunkelbraun auf hellbraun

Hallo, ich möchte endlich mal was anderes mit meiner Haarfarbe machen, meine NaturHaarfarbe ist dunkelbraun, vor 2 Monaten hab ich Rot drüber gefärbt, jetzt sind meine haare wieder dunkelbraun mit dem rotStich, da ich jetzt mal was anderes ausprobieren möchte hab ich mir die Farbe Goldblond gekauft, ich will die nicht blondieren und auch nicht blond haben sondern einfach mir heller haben, meint ihr das klappt wenn ich über meine haare jetzt dieses Goldblond Färbe damit hellbraun rauskommt, hab die Farbe von garnier color intense 7.3 Goldblond. Was mich noch unsicher macht auf der Verpackung steht immer wie das Ergebnis wird bei der bestimmten Farbe, bei dunkelbraun bis Schwarz steht da das es dunkelblond wird :o as funktioniert doch eigentlich mir mit vorher blondieren oder??

...zur Frage

Directions färben und wieder auswaschen?

Hallo zusammen :)

Da ich mir die Haare chemisch färbe und dies nicht jeden Monat tun will (und sicher auch nicht gleich jeden zweiten Monat) will ich meine Haare mit Directions auffrischen. Und zwar mit der Tangerine-Farbe. Hat da jemand Erfahrung damit, auch weil ich ja einen kleinen Ansatz vom Färben habe? Und vielleicht auch andere Farben ausprobiert auf nicht blondiertem Haar und kann mir vielleicht Tipps geben wie ich meine Haare so am besten färbe?

Blondieren tu ich meine Haare nicht, ich hab so ein Kupfer-dunkelblond wenn nicht sogar heller. Kann mir jemand etwas empfehlen, wie ich dann im Notfall die Haarfarbe schnell wieder ganz raus bekomme von den Directions ohne dass es wirklich schädlich ist für meine Haare? Es bleibt ja auch oft ein Rest Farbe drin und ich möchte nicht, wenn ich meine Haare dann wieder färbe , dass es vielleicht Farbflecken gibt oder die Haarfarbe schrecklich aussieht. Besteht da dann ein Risiko?

...zur Frage

Von schwarz auf karamell?:)

Hallo ich hab schwarze haare und lange haare die gehn fast bis zum po. Ich wollte mal was neues ausprobieren und hab überlegt ob ich sie mir karamell färbe und ich weiss das es schwer ist von dunkel auf hell. Müsste ich da blondieren oder wie kann ich es schaffen? :)

...zur Frage

Naturhaare blondieren?

Meine Haare sind ungefärbt (!) und dunkelbraun. Werden die bei einer starken Blondierung sofort wasserstoffblond oder muss ich es öfter machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?