Haare stehen immer hoch und sind durcheinander?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

deine Haare scheinen strapaziert zu sein da hilft nur ganz viel Pflege.

2 mal die Woche eine Haarkur 5 Minuten einwirken lassen. Besondors gut ist Honigshampoo von wahre Schätze aus den Drogerimarkt.

Vor dem Föhnen die Haare mit Öl einmassieren von Loreal, das hilft sehr gut damit die Haare nicht verknoten und von der Föhnluft nicht so geschädigt sind.

Haare alle 2 Tage waschen 2 mal die Woche mit einer Kur und zwischendurch reicht normales Schampoo z.B. Haarölschampoo von Loreal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lang sind deine Haare?

Morgens duschen würde das Problem sicher lösen. Vielleicht kämmst du deine Haare ja auch immer gegen den Strich oder so? Kämm die Haare immer in die Richtung, in die sie auch natürlich fallen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haarspray verwenden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FortschrittZT
05.05.2016, 15:31

ja aber dann müssen die erstmal glatt liegen

0

Geht mir genau so. Einfach bisschen mit Wasser nass machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FortschrittZT
05.05.2016, 15:31

hilft nich viel

0

Was möchtest Du wissen?