Haare färben mit Directions in Ginger?

2 Antworten

Wichtig ist, dass du deine Haare vorher blondierst. Bei orange ist es kein Problem, wenn sie danach noch gelblich sind, also totbleichen musst du sie nicht.

Auf der Directionsseite sehen "Flame" und "Mandarin" recht gut aus. Vielleicht kaufst du dir dazu aber noch einen Rotton nach Wahl, um die Farbe zu mischen, und das ganze röter zu machen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hatte schon viele Haarfarben und Haarlängen

Was möchtest Du wissen?