Guten Morgen Leute Ein Polnischer Kollege begrüßt mich immer mit tschema beko was heist das übersetzt ich weis leider nicht wie die korrekte Schreibweise nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du meinst sicherlich die informelle Begrüßung oder Verabschiedung "siema"; es gibt noch die "zärtliche" Form "siemka", "siemanko". Das Wort geht auf die Fügung "Jak sie masz?" (Wie geht es Dir) --> siemasz --> siema ---> siemka zurück. "Beko" ergibt hier keinen Sinn. Wörtlich heißt es "Fass" (beczka) oder umgangssprachlich "Dicker" (vgl. "brzuch jak beka"). Vielleicht will der Sprecher sagen, dass Du dick bist ("Hi, Dicker"). Das ist dann aber nicht sehr freundlich.

Philll 05.10.2016, 01:01

Hallo an alle, und danke für die Ratschläge und Übersetzungs beziehungsweise Deutungs dingens xD

Also in meinem Fall sollte die Deutung von cherskiy, die richtige sein.

“Siema“ als begrüßung

Das “Beko“(Fass) als Sononym und gut gemeinte Floskel für meinen Körperbau, und meine Esskultur gemeint sein. Ich futter(m 33 175cm bei 64 Kg) locker gestandene Männer zum Platzen, da ich aber immer auf die Nährwerte achte und absolut(Gehn bedingt, ist halt so) nicht zu nehme, macht es ja wieder Sinn. Leider konnte ich nicht mehr bei Salawek nachfragen, da ich von der Krankenhaus Logistik lieber wieder zu Gerüßtbauern gewechselt habe. Also vielen lieben Dank, für die Aufklärung

LG Phil

0

Du meinst bestimmt "Siema" (wird tschema) ausgesprochen. Und das verwenden viele auch, wenn sie jemanden locker begrüßen mit "Hey, Hi, Hallo, wie geht's/was geht ab". Was das "beko" heißt weiß ich nicht, im Polnischen gibt es das Wort nicht, auch nicht so ähnlich. Vielleicht hast du dich verhört, weil die Aussprache ja generell ziemlich schnell ist, oder er sagt "Siemanko", was das gleiche bedeutet wie "Siema". Aber du kannst ihn doch einfach mal fragen, was das heißt.  

cherskiy 07.04.2016, 20:24

im Polnischen gibt es das Wort nicht.

Doch, das gibt es.

0
dzień dobry

= Guten Morgen

Manche Leute (außer Olga 1970) sind hier echt unfreundlich... 

Siema. (=tschema) bedeutet einfach Hallo,Hey,Hi,usw. Das sagt meistens die jüngeren Leute.

Was du mit Beko meinst weiß ich nicht.

Eventuell meinst du Siemanko (tschemanko) das ist die Verniedlichung.

Was möchtest Du wissen?