Gürtel echt?

6 Antworten

Die Teile werden in Massen produziert.

Die ersten tausend bekommen einen Stempel mit "Hugo Boss", die nächsten tausend einen Stempel mit "Jil Sander", usw.

Und wenn die Nachfrage nach einer bestimmten Marke besonders hoch ist, dann muß der Stempel Überstunden machen.

Es kann durchaus sein, daß Dir Gürtel einer relativ guten Qualität angeboten werden, es sich aber um no-name-Produkte handelt, die zu etwas abgestempelt wurden, was sie nicht sind.

Ich hab den Gürtel mir natürlich genau angeguckt weil ich halt weiß das der nicht echt ist aber ich konnte irgend wie kein Mengel finden! Keine Risse, kein komischer Geruch, kein Kunst stahl!
Hatte da noch andere in der Hand wo ich direkt merkte das da nichts, aber auch rein garnichts stimmen kann! Billig Leder mit rissen, stahl der sich wie Plastik anfühlt, also ganz schrecklich.
Bei meinem war das nicht so

0

Auf einem echten Hugo Boss Gürtel würde garantiert nicht 100% real leather stehen. Außerdem hätten die einen echten Hugo Boss Gürtel nie im Leben auf 15€ runtergehandelt. Da in der Türkei sehr viele Fake verkauft werden denke ich mal das er nicht echt ist.

Ja das war mir von Anfang an klar das der nicht echt ist:D der sieht echt cool aus und ich hab das Geld nicht für einen echten :)

0

Kaufs doch einfach. Sowieso würdest du niemals einen Originalen Gürtel von 80€ auf 15€ kriegen von daher ist das auch nicht echt wie du schon sagst und da brauchst du nicht mal hinterfragen sind nur 15€

Was möchtest Du wissen?