Gründe warum "Schöne Menschen" es Schwerer haben als "Mittel / Normal Gute"?

13 Antworten

Also jetzt speziell auf das Aussehen bezogen --> Menschen die gut aussehen machen meistens viel dafür Sprich : 5h im Bad usw xD

man glaubt doch als ,,mittel/normal guter" mensch, dass diese menschen einfach nur gut aussehen und darauf reduziert werden. aber ich glaube auch, dass zum beispiel in einer mädchenclique es so ist, dass die hübscheren beneidet werden, da man glaubt, dass die menschen doch glücklich sein müssten (da sie jeden jungen haben können, da jeder ihnen nachguckt, da sie scheinbar alles bekommen, was sie wollen) und deshalb unterschätzen vielleicht viele, dass diese menschen auch probleme haben und spielen dass runter, helfen ihnen vielleicht nicht sofort...

"schöne" menschen werden oftmals auf ihr aussehen reduziert. erfolge werden nicht ihren fähigkeiten, sondern ihrer erscheinung zugeschrieben. ihnen wird also indirekt unterstellt, "nur" durch ihr aussehen etwas erreicht zu haben. dieses klischee "schön = dumm" kann einen ziemlich bitteren beigeschmack haben, vor allem wenn harte arbeit hinter einem erfolg steht...

übrigens: aussehen sollte nicht überbewertet werden - am attraktivsten und erfolgreichsten gelten jene menschen, die mit sich selbst im reinen sind. ist vermutlich eine frage der "ausstrahlung".

Die meisten schönen Menschen erreichen auch nur durch ihr Aussehen etwas, weil Schönen einfach die Welt zu Füßen liegt.... kopier das hier in gute frage suche Warum nur liegt den schönen Menschen die Welt zu Füßen?

1

Was möchtest Du wissen?