Neid?! Ich verstehe das alles nicht!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das ist Neid!! Die "niedrigen" Menschen beneiden die "Hohen" und wollen sie auf ein Nivau bringen. Da die "Niedrigen" ja nicht in der Lage sind, hoch zu den anderen kommen, versuchen sie eben, die anderen runter zu sich zu ziehen.

Bei Frauen gibts das "Krabbenkorb-Prinzip", in einem Korb voller Krabben werden die Krabben, die versuchen aus den Korb zu klettern von den andern zurückgezogen. Das ist in einer Gruppe Frauen auch so. Während es bei Männern eine Herachie gibt, wollen Frauen untereinander, dass sie alle auf einem Level bleiben und keine positiv heraussticht.

Es muss nicht immer unbedingt neid sein, aber die "weniger" hübschen Mädels füühlen sich anscheinend irgendwie herausgefordert. Wir sind ja alle irgendwie Tiere, die sich präsentieren etc.

Ja, so sind halt dumme Mädchen, die nichts besseres zu tun haben, denk dir da nichts bei. Und nicht darauf eingehen und ruhig mal was dummes zurück sagen! ;-)

Ist die Hexenverfolgung, aus Missgunust & Neid entstanden?

Ich habe eine Frage dazu schon im Forum gestellt, aber keine Antwort erhalten.

  • Der Autor Thomas Aquinas, seinem Buches wurde große Beachtung geschenkt.
  • Ich würde sagen, die damaligen Mensch, haben über ein Buch und deren Inhalt ein sinnvolles Gespräch abgehalten.
  • Als es dann darum ging, gegen diese Inhalte vorzugehen, wurde entschieden gegen diese Fake News vorzugehen.
  • Doch während die einen sich eines Subjektiv gedacht haben, verkürzten diese und sagten dagegen muss vorgegangen werden.
  • Schade dass deren Vorhaben missverstanden wurde, so dass der bereits gegeben misstrauen dem Nachbarn gegenseitig, oder einer andere Person durch deren Vorstellungskraft beflügelt worden ist.

https://www.youtube.com/watch?v=Ldan7SMv9wg

  • Als ein Mensch damals nicht aufgeklärt worden ist, wie z.B. Heilungen passierten gingen diese Menschen von Hexerei aus.
  • Wenn ein Mädchen gut ausgesehen hat, aber die eigene Person nicht, wurde von liebes Zauber und Hexen können gesprochen.
  • Die Personen haben die Möglichkeit gehabt, ihre Menschen um sich herum nicht zu melden, doch diese Menschen belächelten vermutlich diesen Gedanken.
  • Wahrscheinlich dachte die, dass sie selbst unberührt von Missgunst und Neid andere geblieben sind.
  • So habe jeder Mensch einen jeden anderen verpetzt, dabei wahrscheinlich gedacht, dass ein anderer Mensch nicht auf denn selben Gedanken kommen würde.
  • Doch deren Zufriedenheit ist nur von kurzer Dauer gewesen, denn da sich diese Menschen gegenseitig verpetzt haben, wurden beide bestraft.
  • So habe jeder einen anderen Menschen dazu bestimmt, als Hexe verurteilt zu werden.
  • Als diese Menschen die Folgen ihrer Handlung erkennen konnten, ist es bereits zu spät gewesen.
  • Deren Schadenfreude ist also von kurzer Dauer gewesen.
  • Wie ich drauf komme, weil der Papst noch irgend ein anderer Mensch sich dass wissen eines anderen, über eine andere Person nicht Einverleihen kann.
  • Logisch ist es also, dass denen Informationen zugeschickt worden sind.

Auf eure Meinung lege ich im Forum wert.

...zur Frage

muss man wircklich eingebildet und arrogant sein um in der Klasse beliebt zu sein?

Hallo meine Klasse ist, um es mal auf deutsch zu sagen, ne irrenanstalt.Es gibt da einmal die "Terrorzicken" dan die voll beliebten Mädels,die jungs die sich ständig in den vordergrund drängen müssen, 3 "Außenseiter" und meine Freunde und ich. ich bin wircklich nicht die person die überall dazu gehöhren will aber ich sehe wie viel spaß die beliebten Mädels in der Schule haben und ja bin schon ein bisschen eifersüchtig auf sie. Ich würde gerne mein image als zürckhaltendes,langweiliges, hässliches Mädchen ablegen aber wie ??? Meine Mädels und ich hatten schon nen rießen Zickenkrieg mit den "Terrorzicken" aber momentan vertragen wir uns. Ich habe das gefühl das wir nicht dazugehöhren, unsere Klasse hat keinen zusammenhalt und das finde ich sehr schade.Ich will auf gar keinen fall jemanden in den A*** kriechen nur um beliebt zu sein und ich glaube ich werde es niemals schaffen in dieser Klasse.Aber es ist einfach langweilig ! selbst die zicken beneide ich ein wenig sie haben immer so viel spaß, die Jungs liegen ihnen zu füßen und meine Freunde und ich stehen dumm in der pause rum und müssen uns blöde kommentare von den Jungs anhöhren.Ich würde gerne mal für ne woche oder so einfach mal die rollen tauschen aber ohne mich dafür verstellen zu müssen. kommt man vielleicht weiter wenn wir auch so eingebildet wären wie die beliebten Mädels (das stört mich eigendlich an denen ) ???

(sorry für die rechtschreibfehler )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?