griechischer Buchstabe

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Vielleicht meinst Du das hier: ∂

Das Zeichen wird in der Mathematik für partielle Ableitungen und in partiellen Differentialgleichungen verwendet. Über seine Geschichte siehe in der englischen Wikipedia: "Partial derivative" und den dort in der Fußnote angegebenen Aufsatz von Jeff Miller "Earliest Uses of Symbols of Calculus". Ob die Mathematiker, die das Zeichen einführten, dabei an das kleine griechische Delta (δ) oder an das kleine d dachten, das scheint nicht geklärt zu sein.

Im Unicodeblock "Mathematische Operatoren" findet man das Zeichen unter dem Namen PARTIAL DIFFERENTIAL. Es hat den Code U+2202 (dezimal: 8706). Die HTML-Zeichenreferenz ist

Siehe auch::

P.S. Bei Spiegelungen kommt es auf die Lage der Achse an, an der gespiegelt wird. Im Fall des ∂ ist die 6 an der vertikalen Achse gespiegelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Franz1957 28.03.2013, 13:26

Die HTML-Zeichenreferenz ist "∂"

0

Wiki kaputt? In 0.13 Sekunden findet man schneller als man eine Frage umständlich und viel zu ungenau (be)schreiben kann:

http://de.wikipedia.org/wiki/Griechisches_Alphabet

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
randomnoise 02.04.2013, 16:31

Danke. Wäre meine Frage google-bar gewesen, hätte ich die Anwort auch ohne Hilfe gefunden. Offenbar ist das ∂ kein griechischer Buchstabe, wie von Franz1957 angemerkt, und dementsprechend konnte ich es bei meiner Google-Suche nicht finden.

0

Ich würde auf Rho:

ϱ

tippen.
Sonst schau Dir mal eine der Links zum griechischen Alphabet an.
Hättest Du aber auch viel schneller selber googlen können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

9? :D


Ich denke du meinst Theta oder Rho. Bei Theta sieht die Gylphe aus wie eine 9: ϑ
Bei Rho sieht der Buchstabe aus wie eine gespiegelte 6 ohne Bogen: ρ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube du meinst Rho.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

δ = Delta

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das Epsylon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ginger1970 28.03.2013, 12:43

Dass ist einfach nur ein E oder ε.

0

Was möchtest Du wissen?