Goldfisch-Krankheit/was ist das?

 - (Haustiere, Fische, Aquarium)  - (Haustiere, Fische, Aquarium)  - (Haustiere, Fische, Aquarium)

2 Antworten

Also das einzige das du machen könntest währe einen Tierarzt aufsuchen wobei wohl die Wenigsten Ahnung von Fischen haben. Wenn der Fisch nicht leidet (eine Richtige Diagnose würde bei der Einschätzung helfen) dann ist ja alles gut aber behandeln bei Fischen ist so gut wie unmöglich und dann müsstest du über eine Erlösung nachdenken falls das Tier unter der Krankheit leidet

Hallo Joshi2903,

was das ist, kann ich Dir leider nicht sagen, aber bei einem Goldfisch von 7-8 Jahren von einem stolzen Alter zu sprechen ..............

http://www.aquarium-guide.de/goldfisch.htm#

Norina

Das im Link angegebene Alter bezieht sich auf die ursprüngliche Form des Goldfisches.

Die Qualzuchten erreichen dieses Alter wohl kaum. Ich habe auch keine Ahnung, was die Leute an diesen verkrüppelten Tieren finden. Ich kaufe mir ja auch keinen Hund mit 2 Beinen.

Nur so meine Meinung.

1
@quetzal1

Wir haben ihn halt damals übernommen. Ich versuche nur ihm Leid zu ersparen. Ich würde meine Fische auch wo anders kaufen.

Mfg

0

Was möchtest Du wissen?