Glaubt ihr daran dass einem eine Person die man aus tiefstem Herzen geliebt hat nie komplett egal sein wird?

7 Antworten

Moin Sweetcandyxo,

ich kann nicht für alle Menschen sprechen, aber ich denke ja. Es kommt aber sicher darauf an, was die jeweilige Person getan hat. Es gibt Dinge, die kann man einem Menschen nicht verzeihen und man würde demjenige auch ganz sicher nie wieder bei irgendwas helfen.

Ich persönlich unterscheide zwischen Familie, Freunden und den restlichen Menschen.

Den restlichen Menschen gebe ich keinen Wert. Jeder bekommt eine Chance, wer sie vergeigt, darf gehen.

Freunden gebe ich eine zweite Chance, vergeigen sie es wieder, dürfen auch sie gehen.

Nur die Familie wird immer geschützt. Ich hatte schon Situationen, wo es wirklich kritisch war. Es gab auch schon eine Situation wo ich schlecht behandelt wurde. Es ist schwierig zu erklären, aber mit einem Augenverdrehen würde ich den Ar*** des Betroffenen trotzdem wieder aus der sche*** ziehen. Es ist einfach so. Ich bin zwar immer wieder genervt und halte einige aus meiner Familie nicht gerade für die hellsten Kerzen (was sie auch immer wieder beweisen), aber sie gehören irgendwo halt zu mir. Ich habe sie trotzdem gerne. Man gleicht sich in einer Familie eben auch. In gewissen Situationen sieht man sich quasi selbst.

Liebe Grüße 🍀

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Hallöchen

Liebe versetzt Berge und es ist durchaus möglich,das diese nie stirbt,auch wenn man nicht mehr mit dem Menschen verbunden ist,aber im Herzen schon....

Das ist alles nicht so abwägig....

Ist natürlich nicht so pauschal zu beantworten,da jeder Mensch anders empfindet

Aber eine tiefe,innige Beziehung kann das ganze Leben lang halten...

Ja, ich denke, ich würde wohl so handeln. Allerdings begrenzt und nicht immer und in jedem Fall.

Was möchtest Du wissen?