Glasur nicht abgenommen Zimtsterne - wie kann ich sie retten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn ich die Frage richtig verstanden habe, ist der Teig jetzt zu weich. Wenn ja , dann würde ich versuchen noch etwas von den gemahlenen Nüssen dazu zu geben.

Ja, das mache ich! Hoffentlich werden es dann keine Zimtsteine!

1
@mokranita01

Das wird jetzt eine Sache des Gefühls werden , wie viel Nüsse jetzt noch rein müssen. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass es super Zimtsterne werden. Sollten es "Steine werden, kannst sie ja immer noch an den Weihnachtsbaum als Schmuck dranhängen. (grins).

L.G.

Josefiene

0

Falls es noch jemanden intressiert: Ich habe eine Handvoll Haferflocken geschreddert und untergeknetet. Zimtsterne waren super!

Entschuldige , ich habe erst jetzt deine Antwort gelesen. Super Idee mit den Haferflocken. Freut mich, dass deine Zimtsterne doch noch gelungen sind. :-)

L.G.

Josefiene

0

mach einfach eine neue glasur

Das ist nicht das Problem, der Teig ist jetzt viel zu weich! Noch Mandeln unterkneten?

0

Hallo mokranita01,

danke dir für den Stern ! Freut mich, wenn ich dir mit meiner Antwort helfen konnte. Ich hoffe, das es super Zimtsterne geworden sind.

L.G.

Josefiene

Was möchtest Du wissen?