Gigaset E560HX und FritzBox 7390: Entgangene Anrufe werden nicht angezeigt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ggf. ist das Gigaset defekt?

Grundsätzlich ist es so, dass die Gigaset Mobilteile sich gut mit einer FritzBox verstehen (häufig besser als Mobilteile anderer Firmen), auch entgangene Anrufe werden normalerweise korrekt angezeigt.

Aber das Verstehen beschränkt sich auf den DECT/GAP-Standard, d.h. es werden lediglich Standard-Telefoniefunktionen garantiert und nicht mehr (die Anzeige von Anruflisten ist im Standard nicht enthalten).

Wie bei jeder anderen Telefonanlage auch (ja, die FritzBox ist auch eine Telefonanlage), gibt es die volle Unterstützung nur mit sog. Systemtelefonen desselben Herstellers, hier also die Fritz!Fon-Modelle von AVM.

Wenn  das E560HX technisch in Ordnung ist und die Anruflisten nicht korrekt anzeigt, dann kannst Du nichts machen außer ein anderes Gigaset-Modell nutzen, das die gewünschten Funktionen erfüllt oder ein Fritz!Fon nutzen, nur damit kannst Du alle Telefoniefunktionen einer FritzBox nutzen.



Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Erfahrung als Systemtechniker für TK-Anlagen

Genau das hab ich befürchtet. Dabei hab ich mit Gigaset-Telefonen ebenfalls überwiegend gutes gehört was die Fritzbox angeht.

Da ich noch die Chance habe das Gerät zurückgeben zu können werd ich das tun und mir halt ein Fritzfon holen.

Für solche Dinge sollte es eine (zumindest optionale) Erweiterung des Standards geben. Aber dann verlieren die Hersteller ja ein Druckmittel für die Kundenbindung...

0
@FaronWeissAlles

sollte es eine zumindest optionale) Erweiterung des Standards geben. 

Die gibt es ja: über den Standard hinaus realisieren viele Hersteller (z.B. Gigaset) erweiterte Funktionen, die aber eben nicht immer mit der jeweiligen Telefonanlage harmonieren - das ist dann leider Try&Error.

Ich selbst nutze seit vielen Jahren  ein FritzFon, das ist zuverlässig und bekommt parallel zu den Firmware-Updates der FritzBox auch immer sein eigenes Update. Such´ Dir eines der FritzFon-Modelle aus - die Funktionalität zur FritzBox ist bei allen gegeben.

0

exakt dasselbe problem habe ich auch mit diesem gigaset an einer fritzbox 6490. eigentlich sollte es aber gehen, denn das gigaset üntersützt den dect standard aber auch die erweiterten funtionen. das telefonbuch funktioniert schliesslich auch.

Normal stehen die doch auch im Router selbst.

Was möchtest Du wissen?