gibt es Tiere die gegen gift wie schlangen oder spinnen gift imun sind oder so?

4 Antworten

Es gibt in Nordamerika die zu den Königsschlangen (Lampropeltis) gehörende Kettennatter, die sich auch von Klapperschlangen ernährt, und gegen deren Gift immun ist. In Südamerika gibt es die Mussurana, eine Trugnatter (selber auch giftig mit hinten im Rachen liegenden Giftzähnen), die gegen das Gift der einheimischen Lanzenottern (z.B. Jararaca) ebenfalls unempfindlich ist und diese auffrisst. Beide Arten sind gegenüber Menschen jedoch außerordentlich friedfertig, die Mussurana ist geradezu zahm. Das kann man von der Königskobra, der größten Giftschlange der Erde nicht gerade sagen. Auch sie ernährt sich von anderen Schlangen, gegen deren Gift sie weitgehend immun ist. Sie bewohnt Südostasien. Es gibt noch einige andere Tiere, die mehr Gift vertragen als andere (z.B. Mungo oder Dachs). Die meisten Tier haben jedoch andere Mittel, wie z.B. der Schlangenadler mit seinen befiederten Beinen oder einfach die Schnelligkeit.

Von mir auch DH!

0

Ausser die giftigen Tiere, die gegen ihren eigenen Gift selber immun sind, sind mir sonst keine Tiere bekannt.

Krokodile sind die widerspenstigsten Wesen gegen gifte und krankheiten

Manche Katzen sind gegen Skorpiongift immun

Was möchtest Du wissen?