Gibt es in Köln Barkassen wie in Hamburg?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, zumindest nicht "haufenweise", und der Begriff "Barkasse" ist in Köln unüblich.

Es gibt aber ein paar kleine Schifffahrtsgesellschaften und Schiffseigner, die Boosfahrten auf kleinen Ausflugschiffen anbieten.

Du darfst Dir bitte auf keinen Fall vorstellen, dass es in Köln auch nur ENTFERNT so etwas wie einen Hamburger Hafen gibt. Es gibt zwar ein paar kleine Häfen (sprich : einzelne kleine Hafenbecken) an 5 weit auseiandner liegenden Stellen, und viele von ihnen haben schon lange keinen echten Hafenbetrieb mehr (werden z.B. in Luxus-Wohngebiete umgebaut). 

Ansonsten siehe Rolf42!

jakob1953 25.06.2016, 14:17

Danke für deine Antwort. Gibt es denn so etwas wie einen "Haupthafen", den die meisten Touristen besuchen? Was machen Touristen, wenn Sie eine Hafenrundfahrt machen wollen, bleiben Ihnen dann nur die großen Schiffe, die Rolf42 oben erwähnt hat?

0
Rolf42 25.06.2016, 14:22
@jakob1953

Hafenrundfahrt? In Köln?

Der einzige Hafen in NRW, für den Rundfahrten angeboten werden, ist m.W. der in Duisburg (immerhin der größte Binnenhafen Europas), aber in Köln dürfte so etwas eher uninteressant sein.

Die Anlegestellen der Ausflugsschiffe befinden sich direkt am Rheinufer auf Höhe der Altstadt.

2
Bswss 25.06.2016, 14:41
@jakob1953

Das hatte ich doch schon deutlich gemacht. Man KANN in Köln keine "Hafenrundfahrt" machen, denn sie würde nur 2-3  Minuten dauern!

In Duisburg gäbe es so etwas - siehe Rolf42.

2
jakob1953 25.06.2016, 14:45
@Bswss

Da hab ich "den" Kölner Hafen offenbar bislang ganz falsch eingeschätzt. Danke für die Hilfe!

0

Es gibt verschiedene Unternehmen, die Ausflugsfahrten auf dem Rhein anbieten, z.B.:

http://www.koelntourist.net/
https://www.k-d.com/
http://www.dampfschiffahrt-colonia.de/

jakob1953 25.06.2016, 14:19

Danke! Aber ich bin auf der Suche nach einem kleinen Boot für ca. 20 Personen.

0

Was möchtest Du wissen?