Gibt es das Wort hyperbelisieren?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, aber es gibt das Wort 'Hyperbolisieren', das wäre dann die passende Wortbedeutung zu Hyperbel. Such einfach mal per Google, da findest du schon zahlreiche Suchergebnisse :-)

scheint richtig zu sein, danke :) wenn mein Deutschlehrer es akzeptiert, kriegst du die hilfreichste Antwort :D

0

Hola Fernandez,

das schöne an der deutschen Sprache ist, dass man permanent neue Worte erfinden kann. Ich tue das auch im Spanischen (neulich, mit meiner Tochter, suchte ich eine 'Nintendería', worauf sie meinte das Wort gäbe es aber nicht, ich, verstehst Du es, sie ja, einen Laden in dem man HNintendo-Spiele kauft, ich, also, jetzt gibt es das). Also, gratuliere: Du hast scheinbar ein neues Wort geschaffen, 'hyperbelisieren', was das Verfahren beschreiben würde eine eventuell andere Gleichung in eine Hyperbel zu überführen. Wohl etwas ungewöhnlich, aber durchaus denkbar.

Interessante Theorie :D ich würds gerne auch immer so machen, aber mein Deutschlehrer hätte sicher was dagegen, wenn ich das in ner Analyse schreibe ^^ vorallem, wenn es wirklich ein grammatikalisch richtiges Wort gibt ;)

0

Und es gibt hyposensibilisieren. Hyper heißt zu viel oder über und hypo das gegenteil. Zb bekommen einige menschen hyposensibilisierungen (allergiespritzen)

danke, aber das war nicht das, was ich gesucht habe ;)

0

Wie bestimme ich eine Gleichung zu einer hyperbel?

Hier sind hyperbel vorgegeben und dazu soll ich die passende Gleichung rausfinden. Wie gehe ich vor ?

...zur Frage

Nomen zu "zusammen passen"

"Zusammenpassigkeit" gibt es, soweit ich weiß, nicht, aber so ein ähnliches Wort, das mir gerade einfach nicht einfallen will... Bin dankbar für alle Ideen!

...zur Frage

wieso ist die beschönigung das gegenteil einer hyperbel?

ist das bei einer hyperbel immer eine NEGATIVE übertreibung?

sonst würde ich nichts gegenteiliges zwischen einer übertriebene beschönigung und einer hyperbel finden...

...zur Frage

Es ist verboten, dass MINDERJÄHRIGE alleine Auto fahren; hervorgehobenes Wort groß oder klein geschrieben?

Eigentlich hieße es in der “Langform“ ja minderjährige Bürger, Person, etc. ; damit wäre “minderjährige“ ein Adjektiv und würde klein geschrieben. Da aber weder in diesem Satz noch in einem anderen der vollständige Begriff auftaucht, frage ich mich, ob das Wort nicht​ praktisch zum Nomen und damit groß geschrieben wird.

...zur Frage

heißt es zu mehrt oder zu mehreren?

gestern habe ich einem erzählt, dass wir den einen eingeladen haben zu uns zu kommen und er dann aber mit mehren gekommen ist ! ich habe es dann so formuliert: er ist zu mehrt gekommen! daraufhin meinte derjenige dem ich es erzählt habe , es hieße er ist zu mehreren gekommen? .. da ich mir nicht sicher bin, wie es richtig wäre , wollte ich fragen ob einer von euch eine ahnung hat , wie es richtig hieße? ! lg

...zur Frage

Gibt es das Wort 'ikonisieren/die Ikonisierung'?

Finde es weder im Duden noch eine Definition im Internet, bin mir aber eigentlich sicher, dass es existiert, ist vielleicht gerade ein Deutschlehrer am Start? :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?