Gibt es Alternativen zu Puder?

3 Antworten

Es gäbe noch diese Blotting Papers, die "saugen" auch den Ölfilm von der Haut auf und mattieren so.
Die gibt es von allen möglichen Marken auch in der Drogerie. Einfach mal ausprobieren, wenn du kein Puder nehmen magst. Oder du versuchst ein anderes Puder zu benutzen. Da ist die Auswahl ja auch riesig😁

Du könntest ausprobieren (falls noch nicht gemacht :) ):

  • Eine feuchtigskeitsspenende Gesichts- und Augencreme auftragen und Nachts eine pflegende Creme benutzen, welche die Haut bei der Regeneration unterstützt (Noch mehr Feuchtigkeit spendet als die Tagescreme.)
  • Mattierendes Make-Up verwenden, das nicht mit Puder fixiert werden muss.
  • Im Augenbereich flüssigen Concealer verwendet, der die Haut nicht austrocknet.
  • Kein Camouflage verwenden (Trocknet die Haut aus.).
  • Transparentes Puder (z.B. Gesichtspuder essence all about matt! fixing compact powder oder P2 perfect face refine + prime all-over loose powder) dezent mit einem Pinsel nur auf die Stellen auftragen, die glänzen. Im
    Augenbereich nur sehr wenig pudern, da die Haut sonst zu trocken wird.
  • Mattierendes Papier verwenden, um nicht ständig nachpudern zu müssen (z.B. essence all about matt! oil control paper).


Was möchtest Du wissen?