Ständiges glänzen im Gesicht, was hilft?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei fettiger Haut kann man einfach nicht erwarten, dass der Puder den ganzen Tag hält. Und nachpudern ist tatsächlich keine so gute Idee, weil sich der Puder mit dem Hautfett verbindet und eine schmierige Schicht entsteht. Außerdem scheint dein Puder einfach zu dunkel zu sein.

Besorg dir einen transparenten Puder, den du morgens nach dem Concealer aufträgst, und für tagsüber diese "Oil Control"-Papierchen von Essence, mit denen kannst du den Fettglanz abtupfen. http://www.essence.eu/de/produkte/tools-accessories/e/product/all-about-matt-oil-control-paper/ Erst das Papierchen, dann (wenn überhaupt nötig) noch ein bisschen pudern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nxnxs
27.10.2015, 13:41

Dankeschön!! :)

0

Wieso wirst du daurch immer dunkler? Puder sollte heller sein, als der eigene Hautton, weil es nachdunkelt. Außerdem soltle man auch Hals und Dekoltee mit abpudern, eben um zu verhindern, dass das Gesicht wie eine Maske aussieht.

Und fettige Haut wirst du mit Makeup nicht sinnvoll behandeln können (eher im Gegenteil), das musst du durch die Hautpflege machen. Heilerdemasken und Kamillendampfbäder helfen-


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nxnxs
26.10.2015, 22:57

Dankeschön :)

0

Benutze cremen für fettige Haut und evtl auch einen primer für deinen hauttyp. Dann trage Make up auf das  entweder eine pudrige Konsistenz hat (zum Beispiel Manhattan powder Mat make up) oder für ein mattes finish spricht (da gibt es einige). Zum Schluss noch Puder drüber das deinem Hautton entspricht. Trage dies am besten mit einem Pinsel auf. Ist natürlicher und mattiert meiner Meinung nach besser. Es gibt auch anti shine Tücher von essence,... Die den Glanz beheben :)

Hoffe ich konnte helfen, viel Glück !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nxnxs
27.10.2015, 05:07

Dankeschön :)

0

Ich würde dir eine mattierende tagespflege sehr ans Herz legen! Es gibt da z.b. eine von bebe young care, die hilft bei mir sehr gut (es gibt nur Menschen, die vertragen bebe nicht so gut also müsstest du das halt mal testen). Und außerdem gibt es von z.b. Essence ein durchsichtiges Puder, dass sich super zum mattieren eignet und eben keine Farbe abgibt☺.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nxnxs
27.10.2015, 13:40

Dankeschön :)

0

Bei dm oder Rossmann o.ä. gibt es "oil paper sheets", auch günstig von essence. Das sind kleine weiche Folienblättchen.Damit kannst zu zwischendurch mal dein Gesicht abtupfen.
Diese Blättchen nehmen das Fett auf, du glänzt nicht mehr allzu sehr und dennoch musst du dir nicht immer mehr Schichten Puder ins Gesicht schmieren, denn das sieht schnell künstlich aus.
Probiers mal aus... und viel Erfolg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hei probier doch mal mit einem Mattem-Puder ich benutze zum Beispiel das Matt-Powder von Manhatten ist nur zum empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm einen Primer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?