geschwollene augen nach weinen

4 Antworten

Es ist doch überhaupt nicht schlimm wenn man weint, verstehe die Kommentare hier gar nicht. Weinen ist sogar wichtig, dananch gehts einem meißtens besser.

Weine ruhig! Und wenn es nur einmal im Monat vorkommt, ist es auch nicht so schlimm! Weinen erleichtert und befreit...auch die Seele!Besser als den Frust und Unbehagen in sich hineinzufr...en,wütend,ungnädig und intolerant zu werden!Versuche einfach wenn der Punkt kommt dich abzulenken mit irgendetwas was Dir Spaß macht und gut tut!Lg

Wenn du wach bist,bewegst du ja ständig die Augenlider!Diese werden dann besser Durchblutet was das Abschwellen fördert!Im Schlaf hälst Du sie ja ruhig!Leg mal 2 Schwarztee Beutel feucht,für 10 Minuten auf jedes Auge,das hilft!

super antwort..vielen dank!

0
@arzu1981

Und nicht so viel weinen!Erleichtert nur Kurz aber die Kopfschmerzen bleiben lang!LG Bea

0
@arzu1981

du bist nicht die Einzige, laufe seit gestern mit einer leicht getönten Sonnenbrille rum, ist echt fies, werd es auch mit den Teebeuteln probieren.

0
@vollimleben

ja ja manchmal tragt man sonnenbrillen trotz regen :) kenn ich..lg..

0

Warum muss ich abend immer weinen und kann nicht schlafen?

Also ich (w/17) kann jetzt seit kanpp 4 Monaten nicht mehr wirklich und gut schlafen und wenn ich schlafe dann nur weil ich mich in den Schlaf geweint habe... Ich weiß nicht wieso sobald ich abend in meinem zimmer bin und es ruhig ist muss ich anfangen zu weinen, aber ich weiß nicht wieso!? Kann mir da jemand helfen was ich da machen soll ? Danke im vorraus!

...zur Frage

Wimperntusche nicht richtig abgeschminkt schlimm?

Gesundheitsschädlich?

...zur Frage

Wie kann man geschwollene Augen vom weinen schnell weg bekommen?

Danke :)

...zur Frage

Was kann man gegen geschwollene Augen machen?

Also, meine Augen sind ziemlich geschwollen, da ich gestern über eine Stunde geweint habe und sie tun auch ein bisschen weh. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Nach dem weinen Geschwollene Augen und Nase

Hallo, immer wenn ich weine hab ich stark geschwollene augen, die sich klen verziehen, und eine geschwollene nase... die Nase ist ja durch irgendwelche gänge mit den augen verbunden, kann es dann sein, das beim weinen wasser in die Nase läuft ::??? Oder warum sonst schwillt die Nase stark an? vielleicht durch polypen? wer hat die erfahrung gemacht????

...zur Frage

Geschwollene Augenlieder! "Augenpads" oder doch lieber ein Hausmittel?

Nach dem Aufstehen habe ich immer furchtbar geschwollene Augenlieder. Jetzt hab ich mich mal ein bisschen umgehört und was von "Augenpads" gehört, die du anscheinend 10-15 min. auf die Augen legst und danach sollte das geschwollene weg sein. Habt ihr Erfahrungen mit Augenpads? Wenn ja, haben sie was gebracht und würdet ihr sie mir empfehlen? Oder habt ihr andere Produkte oder ein gutes Hausmittel dagegen? Am besten wäre natürlich wenn's schnell geht, da ich in der Früh nicht allzu viel Zeit investieren will :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?