Am Abend geweint, wie am nächsten Tag keine verquollenen Augen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nimm dir Waschlappen, zwei Stück und tränke sie mit kaltem Wasser. So auswringen, daß nichts mehr tropft und läuft, aber noch ausreichend nass ist. Leg das 20 Minuten auf die geschlossenen Augen, damit reduzierst du geschwollene Lider ganz erheblich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei Löffel in den Kühlschrank legen. Morgen früh die gekühlten Löffel eine Weile auf die Augen legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Morgen früh duschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Dir vor dem Schlafen noch einmal das Gesicht mit Wasser abspülen. Danach schlafen und morgen sieht man nichts mehr :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ishidres
10.11.2016, 23:31

würd ich auch so machen

0

Schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?