Geschenk von Oma und Opa

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie könnten Dir vielleicht ´n Büchle schreiben, z.B. Omas Rezepte von Deinen Lieblingsspeisen, die sie Dir gekocht hat, Lebensweisheiten/ Zitate und Sprüche von den Beiden, Fotos von gemeinsamen Unternehmungen, kleine lustige Begebenheiten und 'Situationen mit und von Dir mit ihnen, uswusf.! Das ganze Sammelsurium an Erinnerungen einfach da ´reinpacken.

Das ist wirklich eine super schöne Idee! (-:

1
@ajnevs13

Meine Oma konnte Gedichtle aus ihrer Kleinkindzeit noch auswendig aufsagen und ich hab´sie so sehr gebeten, mir alles aufzuschreiben. Sie hat´s leider nicht getan und irgendwann war´s zu spät! Diesem Wissen, das sie mit in´s Grab genommen hat, trauere ich heut´noch nach! Ich würde mich sehr für Dich freuen, wenn das klappt! LG, gina

2
@Gina02

Du hast aber heut'n Lauf, liebe Gina, mit Antworten, die mir gefallen :o)

Obwohl die Idee sehr aufwändig ist... ist sie natürlich der absolute Clou!

2
@wiralle2010

'Sie hätten ja 1 Jahr Zeit, so sie´s erleben dürfen. Immer, wenn sie sich spontan an Geschehnisse erinnern, einfach gleich den Stift zur Hand nehmen.

Danke auch für´s Kompliment! :)

2

Etwas du gemeinsam hast. Eine schöne errinerung die mann nimmt. Zb als Kind seit ihr immer Pferde gucken gegangen oder reiten gegangen zusammen, dann eventuell eine Kette mit Pferde Anhänger. Etwas was auch wert trägt....

Bitte sie, zum Fotografen zu gehen und "typische" Bilder von sich machen zu lassen: alleine, zu zweit, ernst, fröhlich ..... Damit beruhigst du sie, und hast für alle Fälle (und Großeltern leben leider nicht ewig) ein wunderschönes Andenken an sie. Viel Spass in Amerika!

Abschiedsgeschenk, beste Freundin geht für ein Jahr in dei USA?

Hallo meine beste freundin geht für ein Jahr in die USA ab August und ich will ihr etwas persönliches schenken, das aber besonders ist. Hat jemand schon mal so was gemacht ? Sehr gerne könnt ihr auch fotos von euren geschenken schicken. Danke ;)

...zur Frage

Vermisse meine Austauschschülerin.. wie drüber weg kommen?

Heute musste ich mich von meiner Austauschschülerin verabschieden, die 6 monate lang bei mir gewohnt hat, nachdem ich ein halbes jahr mit ihr in südafrika war! das war mit abstand die schönste zeit meines lebens, weil wir sofort gut miteinander ausgekommne sind und sich eine richtig tiefe und feste freundschaft zwischen uns aufgebaut hat.. es ist nicht so das ich sie liebe, aber ich bin in einer beziehung, aber ich liebe sie als gute freundin.. mit ihr konnte ich über sachen reden, die ich keinem erzählen konnte und wir hatten soviel spaß! es war einfach unglaublich!

dann kam heute der schreckliche tag des abschieds.. das gefühl diesen geliebten menschen das letze mal zu umarmen und das letze mal mit ihm zusammen zu sein war so schrecklich! ich konnte mir gerade so die tränen vor meinen kumpels verkneifen, aber jetzt bin ich zuhause und nur noch am weinen! wir haben zwar über facebook kontakt, aber das ist nicht das wahre.. man ich bin echt am boden zerstört! ich weiß das zeit die wunden heilt, aber momentan versuche ich einfach nur damit klarzukommen.. irgendwie abzuschließen, weil ich nicht wahr haben will das ich sie nie wieder sehe!!

habt ihr sowas schon durchgemacht? und wenn ja, wie habt ihr das problem überwunden?

danke das ihr mein kummerkasten seid :)!

...zur Frage

Wie habt Ihr euch von euren Liebsten verabschieden können?

Hallo zusammen,

habe eine Frage an alle, die schon einmal einen Abschied von einem Ihrer liebsten Menschen nehmen mussten.

Mein Opa hatte seit eineinhalb Jahren immer ein bisschen weniger gegessen, gesagt und sich bewegen können.

Man hatte uns gesagt, dass er dement ist - jedoch war mein Opa nie vergesslich (wusste all unsere Namen, Straßennamen, Uhrzeit, Ereignisse) oder gar böse oder unkontrolliert. Er ließ sich immer helfen, hat sich bemerkbar gemacht (leises Rufen des Namens einer der anwesenden Personen), wenn er war gebraucht hat oder aufstehen wollte.

Letzten Donnerstag sollte laut des Pflegepersonals seine letzte Nacht gekommen sein - er hielt durch.

Am Freitag war ich bei Ihm. Flüsterte Ihm ins Ohr, dass wir Nachwuchs erwarten und dass meine Freundin und ich morgen (Samstag) heiraten und wir danach noch zu Ihm kommen und er uns in unseren Hochzeits-Outfits sehen kann und wir ein Bild machen.

Das hatten wir am Samstag auch so gemacht. Alle haben Ihm erzählt, wie der Tag war, Bilder gezeigt und dass wir nun verheiratet sind.

Auch hatte meine Tante und Opa & Oma‘s jüngste Tochter auf Opa aufgepasst und war nochmal fast einen halben Tag bei Ihm, was Sie ohne die Hochzeit (weil Omi dabei war und nicht auf Opa aufpassen konnte) vielleicht gar nicht hätte machen können.

Habe mit Opa an diesem Tag - wie auch jeden anderen Tag - so gesprochen, dass er immer merkte, dass ich Ihm mehr zutraue als andere es tun.

Habe immer zu Ihm gesagt, dass ich genau weiß, dass er alles mitbekommt und genau weiß, was um Ihn rum passiert - dann hat er immer die Augen ganz weit aufgemacht und manchmal dazu seine Hand und seinen Zeigefinger gehoben, als ob er sagen möchte: „ganz genau! Ich pass‘ schon auf, was um mich rum passiert!“ :-)

Nachdem mein Opa leider 48 Stunden nach unserem Besuch im Hochzeits-Outfit verstorben ist, wusste ich, dass er alles mitbekommen hat und dieses schöne Ereignis noch erleben wollte.

Das macht mich unheimlich stolz und tröstet mich sehr. Dennoch schmerzt mir der Abschied sehr - auch, weil es trotz meiner 31 Jahre meine „zum Glück“ erste Beerdigung eines nähestem Familienangehörigen war.

Wie konntet Ihr euch von euren Liebsten verabschieden?

Konntet Ihr euch verabschieden?

Konntet Ihr Ihnen ein schönes Erlebnis mit auf den Weg geben?

Wie habt Ihr euch wieder ‚aufgerappelt‘ nachdem Ihr einen eurer liebsten Menschen in Gottes Hände geben musstet?

Danke euch!

...zur Frage

Austauschjahr selbst organisieren (nach Süd Korea oder Japan)?

Hallo,

ich will ein Auslandsjahr in Süd Korea oder Japan machen, finde aber keine Organisation, die mich jetzt schon nimmt (13 im Sommer 14). Deswegen wollte ich fragen ob man sowas selbst ohne Organisation machen kann, auch in die Länder in die ich will.

Danke

...zur Frage

Sprüche für ein Auslandsjahr

Hallo :)

Meine beste Freundin macht demnächst ein Austauschjahr und ich brauche zum Abschied ein paar schöne Sprüche. Sie sollen auch sowas in der Art enthalten, dass sie viel Spaß haben soll und immer an uns denken soll und bla bla bla.. Kennt ihr welche oder kennt ihr gute Seiten? Danke im vorraus Saskia Valentina :*

...zur Frage

Geschenk für Abschiedsfeier (Auslandsjahr)?

Hallo Community,
eine Freundin von mir macht demnächst ein Auslandsjahr und macht davor eine Abschiedsfeier. Zu diesem Anlass will ich ihr natürlich etwas schenken, aber ich habe keine Ahnung was man schenken könnte, da es ja kein Geburtstag ist. Etwas mit dem Namen unserer Heimatstadt darauf finde ich kitschig, habt ihr irgendwelche Ideen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?