Geschenk nach einem Jahr FSJ?

4 Antworten

Kauf dir einen Ärztekoffer im Spielwarenladen und schenk jedem ein Teil davon. Schreib eine Karte dazu, was du mit diesem Gegenstand (Fieberthermometer, Spritze, Pflaster, Stethoskop usw.) und der Person verbindest.

Du kannst auch für jeden ein kleines Notizbuch kaufen, Fotos einkleben und deine Erinnerungen aufschreiben (an gemeinsame Erlebnisse, Dinge, die du von dieser Person gelernt hast usw.)

Oder du kaufst ein "Allerweltsgeschenk" (Kaffeetasse, Blumenvase, Schokolade o.ä.) und wickelst es mit Mullbinden ein.

Wenn du Talent dafür hast, kannst du natürlich auch eine Zeichnung oder Karikatur von allen anfertigen, oder ein Lied umtexten...

Normalerweise sollten sie dir was zum Abschied schenken.

Kannst du gut backen? Dann würde ich einen leckeren großen Kuchen (30er Blech) backen und dazu einen guten Kaffee kaufen.

Das sollte eigentlich reichen und dann kannst du dich bei allen verabschieden und zum Ausdruck bringen, dass es dir gefallen hat.

Lieb von dir, aber ich denke doch, dass ein Frühstück schon eigentlich reicht? Vielleicht etwas selbstgebackener Kuchen zum Abschied, aber mehr muss ja nicht sein und erwartet bestimmt auch keiner. FSJ`ler leben ja nunmal auch mit niedrigem Budget. Da reicht das doch als liebevolle Geste ;)

Gebäck kommt immer gut an.

Was willst Du jetzt nach dem FSJ denn machen?

Was möchtest Du wissen?