Geruch im Auto entfernen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Febrėze Textilgeruchsentferner hilft am besten von allen Mitteln die ich bisher ausprobiert habe.

Dann fängt der Innenraum auch nicht wieder an zu müffeln wenn die pralle Sonne das Auto erhitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ordentlich mit einem textilerfrischer eindecken und Silikat-Katzenstreu draufkippen und ein paar tage so lassen.

katzenstreu nimmt gerüche weg wie wunder und textilerfrischer muss ich wohl nicht erklären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem hatte ich auch mal... Kennst du diesen Teppich Schaum, den man absaugen kann? Hat bei mir damals super geholfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell über Nacht 3 Gläser voll Essig ins Auto, am Morgen sollte der Geruch weg sein, und nach einer Runde fahren lüftest du den Essig aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von neuerprimat
27.09.2016, 13:13

essig hilft gegen fisch- oder müll- oder schweißgeruch.

essig gegen vergorenen traubensaft ist leider ziemlich nutzlos.

0
Kommentar von ManfredF1
27.09.2016, 13:15

Essig zieht jeden Geruch an, es hilft ! Tatsache

0

Kaffeepulver hilf bei erbrochenen, passt doch gut zu vergorenen traubensaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?