Gemüse-Quiche mit Milch?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich mache die Quiche (verschiedenste "Füllungen")immmer mit einer Grundmischung: 2 Eier, 2-3 EL (Kräuter-)Frischkäse, Kräutersalz und Milch oder Sahne.

Manchmal mische ich noch etwas geriebenen Käse unter die Masse.

Ist zwar vor dem Backen sehr flüssig, wird aber dabei schön fluffig fest.

45

so viele Varianten... Das mit Frischkäse hört sich auch sehr gut an! Jetzt kann ich mich kaum entscheiden:)

0
41
@Ostseemuschel

Aber nachdem es ja so viele Füllungsvarianten (Lauch-Pilze, Tomaten-Zwiebel, Zucchini-Pilze, Käse-Schinken usw. usf.) gibt, kannst Du die ja alle mal in den nächsten Monaten ausprobieren bzw. immer die nehmen, zu der Du am meisten Zutaten daheim hast ;)

0
45
@sachichnich

genau-hoch lebe die Quiche;) Danke für die Anregungen! Dafür bekommst Du von mir das Sternchen! Und wehe es funktioniert nicht:)))

0
41
@Ostseemuschel

Ohoh. Ich drück die Daumen und Dankeschön für'S Sternchen ;)

Und dank Dir und Deiner Frage habe ich mir gerade spontan eine kleine Quiche (einfach mit TK-Vollkornblätterteig) mit Zucchini, Champignons, Karotten und Lauch gemacht.

Als Masse habe ich einen Schuss Milch, 1 EL Kräuterfk. und 1 Ei genommen. (für eine kleine Spingform)

0
45
@sachichnich

Danke-alles gelungen-perfekt. Solltest Du mal Hilfe bei der "ungarischen Küche" brauchen stehe ich Dir gerne zur Verfügung.:)

0

Ich vermische immer Sahne mit Milch! Nur mit Milch hab ich noch nicht versucht, aber mit Milch und Sahne klappt's!

45

in welchem Verhältnis? Sahne - Milch?

0
21
@Ostseemuschel

50:50, weniger Sahne würde ich nicht nehmen da es sonst zu flüssig wird!

0
45

Ich werde es mal probieren. Wollte ein bisschen Fett einsparen-deshalb. Berichte Dir, ob es gelungen ist. Erstmal Dankeschön!

0

würd ich nicht riskieren .... zumal ich es nie mit schlagsahne sondern mit schmand gemacht habe.

Was möchtest Du wissen?