Lohnt es sich, eine gebrauchte Grafikkarte zu kaufen?

6 Antworten

Das lohnt nicht nur übergangsweise - das lohnt generell.

Viel gutbetuchte Gamer kaufen sich alle Jahre die allerneueste Grafikkarte und vertickern ihre 1 bis 2 Jahre alten bei eBay für die Hälfte des Originalpreises.

Da kann man verdammt gute Schnäppchen machen.

Ein kleines Risiko besteht allerdings, daß an der Karte was defekt ist - besonders am Kühlsystem. Musst du abwegen.

Bei mir hat das in der Vergangenheit immer funktioniert (letzte Karte: vor 2 Jahren eine MSI GTX580 für 88€).

Du hast es gut :-) ich bin jetzt schon seit Monaten auf der Suche nach einer gebrauchten gtx 750 ti (ja, nix dolles) - was denkst du was da ab geht? Die gehen zum Neupreis über den Tisch. Ich frage mich welcher Depp nicht gleich ne neue mit Garantie Kauft? Soweit ich das jetzt mitbekommen habe ist das auch bei den stärkeren Grakas so. So brutal, absolut keinen Wertverlust :-D 

0

weil ich zufällig zwei grakas älteren modells auf lager habe sage ich ja :]

ati x700 s und eine andere ati die hd fähig ist da muss ich aber noch den genauen typ rausbekommen. bei der zweiten kann man auf jeden fall zwei monitore anschließen falls das relevant ist. beide liegen so im 10€ bereich.

sind beides pci express karten.


mal abgesehen von meinem verkaufstalent^^ lohnt es sich wirklich. hast du denn einen bestimmten typ im kopf?

?? - (PC, Grafikkarte, Software) x700s - (PC, Grafikkarte, Software)

Die Teile gehören aber eher ins Museum ;)

0
@schinnoos

psssst. nicht so laut^^ ich hab ja gesagt älteren modells. für bf3 und co wirds nicht ganz langen das stimmt schon. als notlösung ok. cod mw haben sie geschafft :]

0

Sry, aber die Sache ist das ich 1 nicht flüssig bin, 2 eine Grafik H ure bin und 3 mir keine GraKa vor März hole weil noch Funktioniert meine Halbwegs aber er braucht schon Ordentlich.

Trotzdem Danke. :)

0

Was möchtest Du wissen?