Gasofen geht nicht mehr an

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo. Da musst Du den Vermieter anrufen und nachfragen welchen Klempner Du holen sollst. Das ist Mietsache, also ist der Vermieter zuständig. Oder haben Deine Nachbarn auch kein Gas? Vielleicht schrauben die Stadtwerke gerade an den Leitungen herum, und das ganze Haus ist kalt? Oder hast Du den Ofen ganz ausgemacht, also auch die Zündflamme? Dann solltest Du den Ofen neu starten, indem Du den Zünder betätigst. Viel Erfolg!!

Der Gasofen im Wohnzimmer geht ja noch und der Gasherd direkt neben dem Gasofen(der nun nicht mehr geht) geht auch noch...

Ja, hatte den Gasofen auf ganz aus... auch bei neustart geht nichts mehr... bekomme keine Zündflamme her

0

Vielleicht ist die Gaszufuhr nicht mehr gewährleistet. Also verstopft oder der Tank ist leer.

Gasflasche leer (bei Einzelofen) oder Gaslieferung wurde eingestellt ... oder sonstiger defekt

Ich wohne zur Miete in einem Mehrfamilienhaus und beziehe Gas von der e-nergie... der Gasofen im wohnzimmer geht ja noch.

0

Weil Dinge irgendwann eben kaputt gehen.

Was möchtest Du wissen?