Wie lüftet man so einen alten gasofen?

 - (Lüften, Gasofen)  - (Lüften, Gasofen)

2 Antworten

Da ist nichts zum Lüften. Die drei Knöpfe und das Rad sind alle zum Ein- und Ausschalten. Das Rad wird auf das kleine Zündzeichen gestellt, der obere linke Knopf gedrückt und festgehalten und der untere größere Knopf gedrückt und losgelassen. Das öfters machen bis man die Flamme hört oder im Schauglas sieht. Dann den oberen linken Knopf nach 3-4 Sekunden langsam loslassen und am Drehknopf die Wunschtemperatur einstellen. Und zum Ausmachen den weißen Knopf 3-4 Sekunden lang drücken. Ganz einfach.

Das ist wohl ein Gas-Außenwand-Heizer. Was will man denn da lüften? Eventuell kann man den reinigen. Man sollte unbedingt sicherstellen, dass nichts den Abgasweg blockiert, manchmal setzen sich die Gitter außen zu durch Laub oder ähnliches. Aber sonst fällt mir da echt nichts ein.

Wie gesagt hab nur den Auftrag bekommen den zu lüften dachte das vlt einer der Knöpfe da zum lüften ist

Hab so einen alten Ofen noch nie gesehen

0

Was möchtest Du wissen?