Gardinen selber waschen: Welcher Waschgang in der Waschmaschine ist der Beste?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dreißig Grad - Feinwaschprogramm und wenn deine Maschine das hat: Spülstopp!

D. h. Die Gardine bleibt nach dem Waschen im Wasser liegen und wird nicht automatisch geschleudert.

Dann nur kurz anschleudern ( gerade so, dass sie nicht mehr tropft ) und so nass wie möglich aufhängen.

Gib ein Päckchen Backpulver zum Waschpulver - das macht sie schön weiß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krimhild
02.12.2013, 09:50

Oh - dankeschön für's Sternchen! :o)

0

Hallo blackflys

Gardinen wäscht man mit dem Feinwaschprogramm mit max. 30°, dann drückst du noch die Spülstopptaste. Da bleibt das Programm am Ende mit Wasser stehen und die Gardinen schwimmen im Wasser damit sie nicht zerknittern. Dann schaltest du auf Schleudern, bleibst bei der Maschine stehen und wenn sie nach dem Abpumpen anfängt zu schleudern schaltest du die Maschine nach spätestens 10 Sekunden aus. Dann kannst du die Gardinen noch nass aus der Maschine nehmen und gleich an der Karniese aufhängen und so trocknen lassen.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Vorrednerinnen habe Recht!!!! Gardinen kalt oder maximal bei 30 Grad waschen ( das Gleiche gilt auch für weiße BH's), alles, was wärmer ist, macht grau! Spülstopp und Anschleudern und danach fix wieder aufhängen, der Tipp mit dem Backpulver stimmt auch! Übrigens, wenn dir mal was in einem Topf anbrennt oder so, fülle etwas Wasser rein und schütte Backpulver dazu und lass es ein paar Stunden stehen..... du sparst dir das Kratzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unsere Waschmaschine hat extra einen Waschgang nur für Gardinen. Versuche den schonensten Schon- bzw. Feinwaschgang bei niedriger Temperatur oder wasche sie per Hand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AngelikaHerder
05.05.2016, 15:53

Unsere Waschmaschine hat auch extra einen Waschgang nur für Gardinen. Wer den Waschgang nicht hat, am besten per Hand waschen.

0

Sind da nicht diese kleinen Aufnäher dran mit der Waschanleitung? Aus welchem Material sind sie denn?

Meine Kunststoffgardinen wasche ich immer auf 40°C Buntwäsche 1400 U/min Schleudern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?