Sorry, aber für 1000€ wirst du vermutlich nix gescheites bekommen - der Abwrackprämie sei Dank!

...zur Antwort

Kartoffeln kochen, schälen, in dünne Scheiben schneiden - wenig (!) Fett in die Pfanne, Kartoffelscheiben rein und ruhen lassen - erst, wenn sich ein brauner Rand bildet wenden.

Pfanne nicht zu heiß werden lassen.

Bratkartoffeln brauchen einfach ein bisschen Zeit!

...zur Antwort

Kauf dir mal Betaisodona Lösung und mach das drauf - dann heilt es schneller und schwillt besser ab.

Kühlen ist aber grundsätzlich gut!

Und esse in der ersten Zeit auf keinen Fall Spaghetti........ ;-)

...zur Antwort

Der Hund kann problemlos mit nur einem sichtbaren Hoden leben, allerdings ist die Gefahr, dass sich der innenliegende Hoden abkapselt und entartet durchaus gegeben.

Ich würde jedes Jahr einen Ultraschall machen lassen um zu beobachten, ob sich der Hoden verändert. Wenn das der Fall sein sollte kann man immer noch operieren. Mein leider verstorbener Rüde hatte auch einen Hodenhochstand und ist damit sehr alt geworden.

...zur Antwort

Ich würde sagen da will die Werkstatt mal schnell Geld verdienen - fahr in eine andere Werkstatt und hol dir eine zweite Meinung.

Der TÜV achtet schon sehr genau auf die Bremsen - ich bin sicher der Prüfer hätte das beanstandet, wenn es so schlimm wäre.

...zur Antwort
Ich wohne mit meinem Freund zusammen, er verdient gutes Geld. Ich bin noch keine 25, somit sind ja noch meine Eltern unterhaltspflichtig für mich???

Wenn dein Freund "gutes Geld" verdient dürfte es ja kein Problem sein, dass er die Miete vorübergehend alleine trägt solange du arbeitslos bist.

Deine Eltern sind nur dann in der Unterhaltspflicht, wenn du dich in der Erstausbildung befindest - wenn du arbeitslos bist sind sie raus aus der Nummer.

Such dir also so schnell wie möglich einen neuen Job.

...zur Antwort

Das ist die Preisempfehlung des Herstellers - ob der Einzelhändler, bei dem der Kunde dann kauft das zu diesem oder einem anderen Preis anbietet bleibt ihm überlassen.

...zur Antwort

Verbuch es unter Erfahrung!

Verträge macht man am besten immer schriftlich - dann sind die Fronten geklärt und sowas wie bei dir jetzt kann zwar immer noch passieren, aber dann hast du wenigstens was in der Hand, was dir hilft dein Recht durchzusetzen.

...zur Antwort