Garantie bei MediaMarkt 2 Jahre

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Hersteller bzw Verkäufer hat 2 Jahre Gewährleistungspflicht. dh wenn der Gegenstand vor Ablauf der Frist von 2 Jahren nicht mehr funktioniert muss der Verkäufer ihn reparieren (bzw reparieren lassen). Wenn diese Nachbesserung 3x fehlgeschlagen ist kannst du auf ein neues bestehen oder vom Kauf zurücktreten.

Allerdings gilt nach 6 Monaten ab Kaufdatum die Beweislastumkehr. Heißt: Innerhalb der ersten 6 Monate muss dir der Hersteller nachweisen, dass du es kaputt gemacht hast, bzw, dass es bei Verkauf einwandfrei war (was ja auch bedeutet, dass es nicht innerhalb 2 Jahren zu derartigen Fehlern kommt). Nach 6 Monaten musst du nachweisen, dass der Fehler von Anfang an bestand.

Steht aber alles ausführlich im BGB.

--> www.gesetze-im-internet.de

Beim Hersteller musst du dich nicht melden, das kannst du dem Verkäufer überlassen. Der Verkäufer hat dir das Ding verkauft, also wend dich an den, der hat sich dann zu kümmern.

Das wusste ich noch von der Schule, aber bei MediaMarkt hat an doch 2 Jahre volle Garantie ohne die Beweislastumkehr oder irre ich mich da ?

0
@extrasb

Media Markt gibt keine Garantie, diese ist freiwlillig und gibt wenn der jeweilige Hersteller des Gerätes, in deinem Fall ACER.
Media Markt ist nur der Verkäufer und haftet mit der gesetzlichen Gewährleistung.

0

Zurückgeben geht bei MM nur in den ersten 14 Tagen. Danach werden Fehler repariert. Ob im ersten oder zweiten Jahr ist dabei unerheblich.

Und was hat dies jetzt mit der eigentlichen Frage zu tun ?
Der Fragesteller will doch Gebrauch von der gegebenen Garantie / Gewährleistung machen.

0

Wenn die das innerhalb der ersten 14 Tage zurücknehmen, dann machen sie das freiwillig. Verpflichtet sind sie dazu nicht.

Das 14-tägige Rückgaberecht des BGB gilt nur bei Fernabsatzverträgen.

0

Bring das Gerät zum MediaMarkt, die regeln in ihren eigenen Interesse deine Garantieansprüche mit dem Hersteller, (wenn Garantie vom Hersteller gegeben), du kannst dich auch direkt an Acer wenden je nachdem was dir lieber ist.
Denke aber beim Medimarkt hast du durch den Händler der die Garantie mit dem Hersteller abwickelt einen direkten Ansprechpartner.
.
Die gesetzliche Gewährleistung gilt uneingeschränkt von einer freiwillig gegebenen Garantie.

Versuch es erst einmal mit der Gewährleistung die ist gesetzlich geregelt, die Garantie ist eine freiwillige Leistung bei der der Garantiegeber die Regeln bestimmt. Du solltest das über den MediaMarkt regeln

bei MM hast Du 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung! §438 BGB Garantie hast Du mit dem Hersteller also ACER ! Geh bei denen auf die Website und regel das mit denen selbst. Geht schneller! MM schickt das auch blos dahin.

Was möchtest Du wissen?