Gähnen in der Kirche?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vlt. Bist du müde?

ne in der Schule gähn ich ja auch nicht so oft

0

Vielleicht predigt euer Pfarrer zu langweilig. Oder es ist zu wenig frische Luft in der Kirche. Es könnte natürlich auch sein, dass du übermüdet bist, dann würdest du zu dieser Zeit überall gähnen und nicht nur in der Kirche. So wie dir heute in der Kirche ging es mir in der Schule und zum Teil beim Studium. Mach dir nichts draus, das ist menschlich und kann sogar für den Prediger hilfreich sein. Wenn in meinem Gottesdienst oder Unterricht laufend jemand gähnt, dann weiß ich, ich mache was falsch.

Weil du über den Ablauf einer Messe nicht informiert bist, und dich nicht einbindest in die Kirchengemeinschaft. Du betest nicht persönlich mit Anliegen zu deinem Gott. Wenn ich in einem Fußballspiel im Stadion sitze und weder den Namen der Vereine kenne , noch die Spielregeln, dann kommt mir auch das Gähnen, weil ich nix versteh......

ok danke

0

Du gehst am Vorabend zu spät ins Bett und es ist zu früh. Oder es ist die falsche Kirche und es ist langweilig und irrelevant für Dich, was da passiert. Probier mal ne Freikirche zur Abwechslung. 

das wusste schon der deutsche Philosoph Friedrich Nietzsche (1844-1900) denn er kam zu der Erkenntnis:

Man soll nicht in Kirchen gehn,wenn man reine Luft atmen will.

hat zwar eine andere Bedeutung aber es kann natürlich auch mit der schädlichen Luft dort zusammenhängen.

Was möchtest Du wissen?