Funktioniert ein PC auch mit Wlan oder braucht man ein Kabel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der PC funktioniert auch mit WLAN. Hast Du zuhause denn WLAN? Man braucht so eine Box, die müsstest Du Dir eventuell anschaffen.

Falls Du schon WLAN hast und nur DIESER PC noch nicht dran hängt, brauchst Du entweder im PC drinnen eine Netzwerkkarte für den PC, der WLAN empfangen kann, aber das ist unnötig kompliziert.

Einfacher ist es, einen WLAN-Stick zu kaufen. Kostet 20 Euro. Nicht verwechseln mit denen die es z. B. von Vodafone gibt, das sind Surf-Sticks, wo man im Grunde gleich den Internetzugriff mitbezahlt! Was ich meine ist sozusagen ein "Empfänger" für den PC. Sieht an dem einen Ende aus wie ne Antenne, und an dem anderen Ende wie ein USB-Stick, an diesem Ende wird er in einen USB-Slot am PC eingesteckt (im Zweifelsfall einfach im Computerladen SO erklären, dann drücken die einem das Richtige in die Hand!) Dann musst Du das Internet noch "einrichten", aber wie das geht steht in der Bedienungsanleitung von eurem Rooter zuhause (den ihr entweder schon habt oder den ihr noch besorgen müsst!). Und: Fertig! :-D

Einen PC mit WLAN auszustatten ist kein Problem. Entweder beim Kauf gleich eine WLAN-Karte einbauen (lassen) oder mit einem WLAN-USB-Stick den Zugang ermöglichen.

Es besteht die Möglichkeit, dass das Karte oder Stick für deinen Fall besser oder schlechter sein können. Es gibt Karten mit längeren oder mehreren drehbaren Antennen, was den Empfang verbessern kann. Allerdings kann man einen WLAN-Stick auch mittels USB-VerlängerungsKabel an eine günstigere Position bringen, damit der Empfang besser wird. Ein solches Kabel dämpft aber auch wieder etwas den Durchsatz...

Wenn du die Möglichkeit hast (z.B. mit einem Notebook), teste mal den Empfang an der Stelle, wo der PC später stehen soll. Idealer Weise auch genau dort, wo sich später tatsächlich die Antenne befinden wird. Steht der Rechner später am Boden, würd ich auch ganz unten am Boden testen...

Sollte der Empfang bescheiden/nicht vorhanden sein, stände dir ggf. noch die Option DLAN zur Verfügung (Netzwerk via Stromkabel). Das ist aber etwas teurer als die WLAN-Option.

Danke für die gute Antwort! Vollbringt dann der PC die selbe Leistung mit wlan, wie mit einem Kabel?

0
@CherryLadyy

Der Maximaldurchsatz ist bei WLAN geringer als bei LAN - in Abhängigkeit der benutzten Technik. Zusätzlich kommt es auf die Signalstärke des WLANs am Aufstellungsort an, was den Durchsatz weiter drücken kann. Natürlich drückt auch ein langes LAN-Kabel den Durchsatz etwas.

Wenn du aber bspw. eh nur DSL-light hast (kann in Kleinstädten oder auf dem Land schnell so sein), dann kommst du bei weitem nicht an das Maximum heran - egal ob LAN oder WLAN.

Und wichtig ist das eigentlich (fast) nur beim Bewegen von vielen und/oder großen Dateien über's Netz.

0

Du kannst dir entweder eine WLAN Karte einbauen, oder dir einen WLAN Stick kaufen, der dann über USB angeschlossen wird. Dann brauchst du kein Kabel ;)

Solange dein PC einen Wlan-Chip/eine Wlan-Karte eingebaut hat, sollte es kein Problem darstellen. Ggf. kannst du auch einen günstigen Wlan-Stick kaufen.

das macht ja nix, wlan is a KABELLOS.nur muss er eben dann auch wlan empfangen können, aber das können alle neuen pcs,ansonsten adapter kaufen

Gibt's es jetzt sehr günstig weil es ja nicht mehr so gebraucht wird!!

0
@Dion1010

was gibt es günstig?was wird nich mehr gebraucht? adapter?

0

Was möchtest Du wissen?